Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Gefährliche Liebschaften (Originaltitel: Dangerous Liaisons) ist ein britisch - US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1988. Unter der Regie von Stephen Frears sind Glenn Close, John Malkovich und Michelle Pfeiffer in den Hauptrollen zu sehen.

  2. Gefährliche Liebschaften, ein Briefroman von Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos, gilt als ein Hauptwerk der französischen Literatur des 18. Jahrhunderts und Sittengemälde des ausgehenden Ancien Régime. Der Roman erschien in Frankreich erstmals am 23. März 1782, war beim zeitgenössischen Publikum ein Skandalerfolg und ...

  3. Gefährliche Liebschaften. Kinostart: 13.04.1989 | Großbritannien, USA (1988) | Historienfilm, Drama | 120 Minuten | Ab 16. Online Schauen: Bei Magenta TV und 3 weiteren Anbietern anschauen....

  4. 8. Juli 2022 bei Netflix | 1 Std. 49 Min. | Komödie , Tragikomödie , Drama , Romanze. Regie: Rachel Suissa. |. Drehbuch: Rachel Suissa , Slimane-Baptiste Berhoun. Besetzung: Paola Locatelli , Simon...

  5. Vor 3 Tagen · Blind vor Liebe zu großem Schauspielertheater startet das Hamburger Theatefestival im St. Pauli Theater mit einer aninzsenierten Fassung der „Gefährlichen Liebschaften“ von Choderlos de ...

  6. 21. Sept. 2021 · Dienstag, 21. September 2021. „Gefährliche Liebschaften“ // Deutschland-Start: 13. April 1989 (Kino) // 2. Mai 2008 (DVD) Die Marquise de Merteuil ( Glenn Close) ist es gewohnt zu bekommen, was sie will. Entsprechend empört ist sie, dass ihre Freundin Madame de Volanges ( Swoosie Kurtz) ihre Tochter Cécile ( Uma Thurman ...

  7. 13. April 1989 Im Kino | 1 Std. 59 Min. | Drama. Regie: Stephen Frears. |. Drehbuch: Christopher Hampton. Besetzung: Glenn Close , John Malkovich , Michelle Pfeiffer. Originaltitel: Dangerous...