Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. www.spiegel.de › kultur › leiden-der-koenige-a-1be92444-0002Leiden der Könige - DER SPIEGEL

    George III. aber mußte 1811, blind, senil und von abrupt wechselnder Stimmung, die Regentschaft seinem Sohn George IV. überlassen, der wahrscheinlich ebenfalls, wenn auch in geringerem Maße, an ...

  2. 9. Nov. 2009 · George III: Birth and Education . The Georgian era (1714-1830) spanned the combined reigns of the five British monarchs from the Electorate of Hanover, a member state of the Holy Roman Empire.

  3. 16. Juli 2015 · King George III ruled the British kingdom through turbulent times, including the American Revolutionary War, after which the colonies gained independence.

  4. Georg III. (1738-1820) Kupferstich von 1794, H. Hannover ©. Nachdem der Kurstaat Hannover 1803 unter die Herrschaft des napoleonischen Frankreichs fiel, kämpften viele freiwillige Hannoveraner unter Englands Fahne in der Kings German Legion. Für die Befreiung ihrer Heimat kämpften sie in ganz Europa. Ab 1815 wurden die Soldaten der Kings ...

  5. Johann Georg III. Der sächsische Mars. Geboren am 30.06.1647 in Dresden. Gestorben am 22.09.1691 in Tübingen. Der einzige Sohn des sächsischen Kurfürsten Johann Georg II. wurde von frühesten Tagen an auf den Thron vorbereitet. 1680 bestieg Johann Georg III. den Thron. Seine Leidenschaft galt dem Militär.

  6. Am 4. Juni 1738 wurde der britische König Georg III. geboren. Unter seiner Herrschaft verlor Großbritannien die amerikanischen Kolonien, aber wurde führend in Europa.

  7. Georg III., Fürst von Anhalt, war der dritte Sohn des Fürsten Ernst von Anhalt († 1516) aus dessen Ehe mit Margaretha, einer Tochter des Herzogs Heinrich I. von Münsterberg. Geboren am 13. August 1507, verlor er den Vater in früher Jugend und seine wie seiner Brüder Erziehung fiel daher vorzugsweise seiner frommen und haushälterischen Mutter zu, welche mit den Kurfürsten Albrecht von ...