Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Gisela Uhlen war eine deutsche Schauspielerin, die sich auch als Tänzerin, Drehbuchautorin, Synchron- und Hörspielsprecherin betätigte. Von 1936 an spielte sie in mehr als 60 Filmen, 80 Fernsehspielen und über 100 Bühnenstücken.

  2. 16. Jan. 2007 · Eine lange und bewegte Karriere: Gisela Uhlen war ein Star des NS-Erbauungskinos und drehte in den siebziger Jahren mit Fassbinder. Noch im hohen Alter glänzte sie in der...

  3. 15. Jan. 2007 · Die in zahlreichen Film- und Fernsehrollen bekannt gewordenen Schauspielerin Gisela Uhlen ist tot. Sie starb am Dienstag in Köln im Alter von 87 Jahren. Noch hochbetagt spielt sie als Oma Inge...

    • Kultur
  4. en.wikipedia.org › wiki › Gisela_UhlenGisela Uhlen - Wikipedia

    Gisela Uhlen (right), with Robert Ley (left) and Heinrich George, 1941: during a guest appearance of the Berliner Schiller-Theater in occupied France. Gisela Uhlen (16 May 1919 – 16 January 2007) was a German film actress and occasional screen writer.

  5. 16. Jan. 2007 · Gisela Uhlen, eigentlich Gisela Friedlinde Schreck, war eine deutsche Schauspielerin, Tänzerin und Autorin. Als Kind hatte sie mehrere Jahre Tanz- und Ballettunterricht.

  6. 17. Jan. 2007 · Traumgesicht: Gisela Uhlen ist tot. Zuletzt war sie auf die Rolle der Förstersmutter im „Forsthaus Falkenau“ des ZDF festgelegt. Doch Gisela Uhlens schauspielerisches Leben war ebenso...

  7. www.wikiwand.com › de › Gisela_UhlenGisela Uhlen - Wikiwand

    Gisela Uhlen (* 16. Mai 1919 in Leipzig; † 16. Januar 2007 in Köln; eigentlich Gisela Friedlinde Schreck) war eine deutsche Schauspielerin, die sich auch als Tänzerin, Drehbuchautorin, Synchron- und Hörspielsprecherin betätigte.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach