Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Im Haus am Großen Hirschgraben wurde Johann Wolfgang Goethe geboren und wuchs dort auf. Er verbrachte hier die Kindheit und den größten Teil seiner Jugend, bis er 1775 der Einladung des Erbprinzen Carl August von Sachsen Weimar-Eisenach nach Weimar folgte. In seinem Elternhaus schuf Goethe sein eindrucksvolles Frühwerk, darunter ‚Götz ...

    • Besuch

      Öffnungszeiten. Frankfurter Goethe-Haus und Deutsches...

    • Kontakt

      Frankfurter Goethe-Haus Großer Hirschgraben 21 60311...

    • Ausstellung

      Frankfurter Goethe-Haus. Vorschau. 04.10.2024 – 05.01.2025...

    • Termine

      Offenes Atelier: Romantische Wälder Kreativ-Angebot. Ort:...

    • Programm

      Frankfurter Goethe-Haus. Erwachsene. Kinder & Familie....

  2. Das Goethe-Haus in der Innenstadt [1] von Frankfurt am Main war bis 1795 der Wohnsitz der Familie Goethe . Inhaltsverzeichnis. 1 Geschichte. 1.1 Geburtshaus Goethes und Gedenkstätte. 1.2 Astronomische Uhr. 1.3 Kriegszerstörung und Wiederaufbau. 1.4 Deutsches Romantik-Museum. 2 Anekdotisches. 3 Ausstellungen. 4 Galerie. 5 Literatur. 6 Weblinks.

  3. Visit. Opening hours. Frankfurter Goethe-Haus and Deutsches Romantik-Museum. Changed opening hours: 21.5. (special Frankfurt holiday) 10 – 13 h. Differing opening hours. Library. After registration till 5.30pm. Phone:+49 (0)69 138 80-242. Admission. Tickets are sold at the museum box office on site. Online reservation not possible.

  4. Das Goethe-Nationalmuseum ist das bedeutendste Museum zur Präsentation und Erforschung von Leben und Werk Johann Wolfgang von Goethes. Es beherbergt einen einzigartigen Schatz: das Wohnhaus des Dichters mit originalen Einrichtungs- und Sammlungsgegenständen.

    • Goethe-Haus1
    • Goethe-Haus2
    • Goethe-Haus3
    • Goethe-Haus4
    • Goethe-Haus5
  5. Das Goethe-Haus zählt zu den bedeutendsten Dichter-Gedenkstätten Deutschlands. Es dokumentiert eindrücklich die häusliche Welt, in der die Familie Goethe lebte. Hier verbrachte Johann Wolfgang Goethe Kindheit und Jugend, hier entstanden erste große Werke: „Götz von Berlichingen“, „Die Leiden des jungen Werther“ und die Anfänge ...

  6. Goethes Elternhaus am Großen Hirschgraben zählt zu den bedeutendsten und beliebtesten Dichter-Gedenkstätten Deutschlands. Mit seinem alten Mobiliar und den Bildern in den 16 Räumen auf vier Etagen dokumentiert es die häusliche Welt, in der Johann Wolfgang Goethe seine Kindheit verlebte.