Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Gottfried Graf von Bismarck-Schönhausen mit seinen Geschwistern Hannah, Goedela, Otto und Albrecht 1941. Gottfried Graf von Bismarck-Schönhausen (* 29. März 1901 in Berlin; † 14. September 1949 in Verden/Aller) war ein deutscher Politiker ( NSDAP ). Inhaltsverzeichnis. 1 Leben. 2 Literatur. 3 Weblinks. 4 Einzelnachweise. Leben.

  2. Count Gottfried Alexander Leopold von Bismarck-Schönhausen (Gottfried Alexander Leopold Graf von Bismarck-Schönhausen in German; 19 September 1962 – 29 June 2007) was a German businessman, socialite and member of the princely German House of Bismarck.

  3. Count Gottfried von Bismarck-Schönhausen (9 March 1901 – 14 September 1949) was a German politician and a conspirator in the 20 July plot. Biography. Born in Berlin, Bismarck was a grandson of the 19th century Chancellor Otto von Bismarck. He was a member of the Nazi Party and in 1933 he was elected to the Reichstag.

  4. Gottfried von Bismarck-Schönhausen (1901–1949), auf Reinfeld, Reichstagsabgeordneter Andreas Graf von Bismarck-Schönhausen (1941–2013) Christine Gräfin von Bismarck-Schönhausen (* 1965), verheiratet mit Guy Villax, Unternehmer, Lissabon; Tatjana von Bismarck-Schönhausen (* 1967), verheiratet mit Kurt Leimer, Bankier in Zürich

  5. 3. Juli 2007 · Er war eine schillernde Figur der Londoner Gesellschaft: Gottfried Graf von Bismarck-Schönhausen, Ururenkel des ersten deutschen Reichskanzlers Otto von Bismarck. Schlagzeilen machte er...

  6. Von 1928 bis 1929 war er Mitglied der Geschäftsführung des Reichsverbandes der deutschen Industrie, Abteilung Handelspolitik. Er war Mitbegründer und Vorstandsmitglied der Deutsch-Englischen Vereinigung.

  7. Sie gehörten ursprünglich zum Bestand des ersten Bismarck-Museums, das von 1891 bis 1948 in Schönhausen geöffnet hatte. In unmittelbarer Nähe kann die romanische Kirche besichtigt werden, in der Otto von Bismarck getauft wurde. An der Bismarck-Museum grenzt außerdem die barocke Parkanlage, die zum Herrenhaus gehörte.