Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Halloween – Die Nacht des Grauens [hælɔʊ̯ˈiːn] (Originaltitel: Halloween) ist ein 1978 entstandener US-amerikanischer Low-Budget-Horrorfilm, der in der fiktiven Stadt Haddonfield, Illinois, im Mittleren Westen der Vereinigten Staaten spielt.

  2. In John Carpenters Horror-Klassiker Halloween - Die Nacht des Grauens treibt Serienkiller Michael Myers erstmals sein Unwesen in einer amerikanischen Vorstadt.

  3. Halloween - Die Nacht des Grauens ist ein Film von John Carpenter mit Jamie Lee Curtis, Donald Pleasence. Synopsis: 1963, Halloween-Nacht im Kaff Haddonfield: Die Teenagerin Judith Myers...

  4. Fünfzehn Jahre, nachdem er seine Schwester in der Halloweennacht 1963 ermordet hat, flieht Michael Myers aus einer Nervenheilanstalt und kehrt in die Kleinstadt Haddonfield zurück, um erneut zu töten.

  5. 6. Juli 1979 · John Carpenter („Die Klapperschlange“) macht aus dem Verkleidungsspiel schrecklichen Ernst: An jenem Tag bricht der Psychopath Michael Myers aus einer psychiatrischen Anstalt aus, um in seiner Heimat Illinois, wo er als Sechsjähriger seine Killerkarriere begann, ein Blutbad anzurichten.

  6. Halloween - Die Nacht des Grauens (Halloween): Horrorfilm/Slasherfilm/Horror 1978 von Debra Hill mit Jamie Lee Curtis/Donald Pleasence/P.J. Soles. Jetzt im Kino.

  7. Horrorklassiker von John Carpenter: Michael Myers, ein geistesgestörte Mörder, bricht nach 15 Jahren in der Halloween-Nacht aus der Heilanstalt aus. Böses ahnend, macht sich sein Psychiater auf die Suche...