Yahoo Suche Web Suche

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller. Aktuelle Buch-Tipps und Rezensionen. Alle Bücher natürlich versandkostenfrei

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Hans Filbinger, in den 70ern Ministerpräsident von Baden-Württemberg, hatte als NS-Richter vier Todesurteile beantragt oder gefällt. Erst 1978 wird dies publik - und führt zu Filbingers ...

  2. 14. Mai 1978 · Filbinger jedenfalls schätzt die Sache heute ein wie im Jahre 1945. »Was damals Rechtens war«, sagt er jetzt, »das kann heute nicht Unrecht sein.«. Offenkundig verfügt der baden ...

  3. 13. Dez. 2008 · Zwölf Jahre war Hans Filbinger baden-württembergischer Ministerpräsident - bis er von seiner Vergangenheit eingeholt wurde. Ein chronologischer Rückblick auf das Leben des Juristen.

  4. 5. Mai 2021 · Hans Filbinger - Ein fürchterlicher Jurist. Artikel vom 05.05.2021. Als NS-Marinerichter unterschrieb er Todesurteile. In der Bundesrepublik konnte er Karriere machen: Hans Filbinger ...

  5. 2. Juni 2023 · Rolf Hochhuth beschäftigt sich mit Ministerpräsident Hans Filbinger als "Hitlers Marine-Richter" – und löst einen Skandal aus, der den Politiker das Amt kostet.

  6. August 2018. Mit dem Satz "Was damals rechtens war, kann heute nicht Unrecht sein", löste der baden-württembergische Ministerpräsident Hans Filbinger 1978 eine Debatte über die Bewertung der NS-Vergangenheit aus. Er trat zurück - aber das war nicht der letzte Versuch, die deutsche Geschichte umzudeuten. "Was damals rechtens war, kann heute ...

  7. 17. Feb. 2018 · Der baden-württembergische Ministerpräsident Hans Filbinger hatte während der Nazi-Zeit als Richter Todesurteile unterzeichnet. Am 17. Februar 1978 wurde er deshalb von dem Dramatiker Rolf ...