Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 43 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Hedwig Dohm war das vierte von 18 Kindern des Tabakfabrikanten Gustav Adolph Gotthold Schlesinger und dessen Frau Wilhelmine Henriette Jülich. Sie wurde, wie neun ihrer Geschwister, nichtehelich geboren, denn ihren Eltern war es erst 1838, nach dem Tod des Großvaters väterlicherseits, möglich zu heiraten.

  2. Die Hedwig-Dohm-Schule nimmt seit dem Schuljahr 2015/16 am Programm teil, welches bereits in den Fächern Pädagogik/Psychologie, Spanisch, Französisch und Global Studies umgesetzt werden konnte. Ein besonderes Highlight ist dabei die Präsentation des Unterrichts-Projektes durch die Schülerinnen und Schüler auf der Bühne auf dem Schlossplatz in Stuttgart, welche dort im Rahmen der ...

  3. Die Frauenrechtlerin und Schriftstellerin Hedwig Dohm, Vordenkerin des Feminismus, die ihrer Zeit weit voraus war, formuliert im vorliegenden Band ein Plädoyer für die Gleichbehandlung der Frauen. Pointiert und scharfsinnig übt sie Kritik an den Antifeministen , jener Gruppe von Männern, die das Weib nur als Durchgang zum eigentlichen Menschen als Gebärerin des Mannes gelten lässt ...

  4. Hedwig Dohm (1831–1919), Schriftstellerin und Frauenrechtlerin, Großmutter von Katia Mann; Friedrich Drake (1805–1882), Bildhauer (Viktoria auf der Siegessäule) August Wilhelm Dressler (1886–1970), Maler der Neuen Sachlichkeit; Gustav Eberlein (1847–1926), Bildhauer, Maler und Schriftsteller; Eduard Gerhard (1795–1867), Archäologe

  5. Hedwig-Dohm-Straße 3, 70191 Stuttgart +49 (0) 711 / 216 – 55400. hedwig-dohm-schule@stuttgart.de. Ihre Anfahrt zu uns. Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation. Mehr erfahren. Karte laden. OpenStree ...

  6. de.wikipedia.org › wiki › HedwigHedwig – Wikipedia

    Hedwig ist ein weiblicher, in seltenen Fällen auch männlicher Vorname sowie ein Nachname. Der Name kommt aus dem Althochdeutschen (Haduwig) und setzt sich aus hadu, „der Kampf, die Schlacht“ und wig, „ringen, der Kampf, der Krieg“ zusammen.

  7. 1831: Hedwig Dohm, deutsche Schriftstellerin, Frauenrechtlerin und feministische Theoretikerin 1832: Johann Joseph Abert , tschechischer Komponist 1833: Ernesto Teodoro Moneta , italienischer Politiker, Präsident der Lombardischen Friedensliga, Friedensnobelpreisträger