Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 345.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Heinrich Heine zur Zeit der Winterreise 1843/44. Deutschland. Ein Wintermärchen [1] (1844) ist ein satirisches Versepos des deutschen Dichters Heinrich Heine (1797–1856). Den äußeren Rahmen dafür bildet eine Reise, die der Autor im Winter 1843 unternahm [2] und die ihn von Paris nach Hamburg führte. [3]

  2. 17. Aug. 2017 · Heinrich Heine. Heinrich Heine war einer der wichtigsten Dichter der revolutionären Zeit um 1848. Um der Zensur zu entgehen, ging er schon früh ins Exil nach Paris. Seine Heimat vergaß er jedoch nie. Heinrich Heine war Romantiker und Poet, Politiker und Ironiker, Jude und Protestant, Europäer und Emigrant. Seinen weltweiten Erfolg verdankt ...

  3. Die schlesischen Weber. Das Gedicht Die schlesischen Weber (auch: Weberlied) von Heinrich Heine ist beispielhaft für die politische Lyrik des Vormärz. Sie handelt vom Elend der Weber, die 1844 in Schlesien einen Aufstand gegen Ausbeutung und Lohnverfall wagten und damit auf die infolge der einsetzenden Industrialisierung entstandene soziale ...

  4. Mit Heine wird man nicht so leicht fertig: Am 17. Februar vor 150 Jahren ist Heinrich Heine gestorben, einer der unbequemsten und missverstandensten Dichter Deutschlands. Er lebte die meiste Zeit ...

  5. Heinrich Heine - Carl Wambach Stiftungsfonds Open next level. Preisträgerinnen und -träger; Anna Wunderlich und Ernst Jühling-Stiftung; Electoral Office Open next level. Gremienwahlen 2023 Open next level. Briefwahl 2023; TEST; Official bulletin of HHU [Translate to English:] Nichtamtliche aktualisierte Fassungen zentraler Ordnungen ...

  6. Heinrich Heine gehört zu den bedeutenden europäischen Schriftstellern des 19. Jahrhunderts und war einer der Hauptvertreter der deutschen Vormärzliteratur. Noch in der Romantik wurzelnd, ließen ihn seine in der Form innovativen und inhaltlich gesellschaftskritischen Werke in seiner Zeit zu einem gleichermaßen beliebten wie angefeindeten Wegbereiter der Moderne werden.

  7. Heinrich Heine (1797-1856) gehört zu den bedeutendsten Autoren deutscher Sprache. Hier ein Überblick seiner wichtigsten Werke.

  8. Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist eine der jüngeren Hochschulen des Landes NRW – gegründet 1965. Seit 1988 trägt die Universität den Namen des großen Sohnes der Stadt. Heute finden auf dem modernen Campus rund 35.000 Studierende beste Bedingungen für das akademische Leben. Als Campus-Universität mit kurzen Wegen sind bei uns alle Gebäude inklusive Universitätsklinikum ...

  9. Auf die­ser Seite fin­den Sie das ge­sam­te Stu­di­en­an­ge­bot der Heinrich- Heine-Universität Düs­sel­dorf. Kurz­an­lei­tung: Ihr Such­ergeb­nis kön­nen Sie über Fil­ter unter "Ihre Aus­wahl" und "An­ge­bot be­schrän­ken auf" ein­stel­len.

  10. Heinrich Heine: deutscher Dichter, geboren 1797 in Düsseldorf, gestorben 1856 in Paris, wo er seit 1831 lebte; einer der Hauptvertreter des Jungen Deutschland. In spätromantischen Gedichten verbindet er Empfindungsreichtum mit Skepsis und Ironie (»Buch der Lieder«, 1827; »Romanzero«, 1851). Sein geistvoller und plaudernder Prosastil ...

  11. Christian Johann Heinrich Heine ( German: [ˈhaɪnʁɪç ˈhaɪnə] ( listen); born Harry Heine; 13 December 1797 – 17 February 1856) was a German poet, writer and literary critic. He is best known outside Germany for his early lyric poetry, which was set to music in the form of Lieder (art songs) by composers such as Robert Schumann and Franz Schubert.

  12. Aber seit Heinrich Heine den Trick importiert hat, ist es eine pure Fleißaufgabe, wenn deutsche Feuilletonisten nach Paris gehen, um sich Talent zu holen. (…) Esprit und Grazie, die gewiß dazu gehört haben, auf den Trick zu kommen und ihn zu handhaben, gibt er selbsttätig weiter. Mit leichter Hand hat Heine das Tor dieser furchtbaren Entwicklung aufgestoßen, und der Zauberer, der der ...

  13. Heinrich Heine, in full Christian Johann Heinrich Heine, original name (until 1825) Harry Heine, (born Dec. 13, 1797, Düsseldorf [now in Germany]—died Feb. 17, 1856, Paris, France), German poet whose international literary reputation and influence were established by the Buch der Lieder (1827; The Book of Songs ), frequently set to music, though...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach