Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 119.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Heinrich Krone war ein deutscher Politiker. Er war von 1955 bis 1961 Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, von 1961 bis 1964 Bundesminister für besondere Aufgaben und von 1964 bis 1966 Bundesminister für die Angelegenheiten des Bundesverteidigungsrates.

  2. 1958 ließ sich Heinrich Krone zum stellvertretenden Bundesvorsitzenden der CDU wählen. Im Rahmen der Diskussion um die Amtsnachfolge von Bundespräsident Theodor Heuss 1959 und der möglichen Bundespräsidentschaftskandidatur Konrad Adenauers war er sowohl als potentieller Kanzlernachfolger als auch als möglicher Nachfolger von Theodor Heuss ...

  3. Heinrich Krone (1 December 1895 – 15 August 1989) was a German politician of the Christian Democratic Union (CDU). Shortly after beginning his Theology study in 1914, Krone was drafted into service in World War I. After the war Krone continued his study, joining the Catholic Center Party in 1923.

  4. Heinrich Krone * geboren 01.12.1895 in Hessisch-Oldendorf † gestorben 15.08.1989 in Bonn Politiker, Bundesminister, Dr. phil., rk. Übersicht Biographischer Werdegang

  5. Wie wenige andere verkörpert Heinrich Krone (1895–1989) den schicksalhaften Weg Deutschlands von der Weimarer Republik über den nationalsozialistischen Abgrund zum demokratischen Erfolgsstaat: Reichtagsabgeordneter des Zentrums; unter der Hitler-Diktatur als politischer Gegner verfolgt; 1945 Mitgründer der CDU in Berlin und unter Jakob Kaiser Mi...

  6. Heinrich Krone (1895–1989) prägte die Parteikultur der Weimarer Republik als Reichstagsabgeordneter der Zentrumspartei und gehörte zu den Begründern der CDU im Nachkriegsberlin. Zeit seines Lebens war es Krone ein Anliegen, der jungen Generation die Wahrnehmung ihrer politische Verantwortung ans Herz zu legen – auch innerhalb der Unitas ...

  7. Heinrich Krone (* 1. Dezember 1895 in Hessisch Oldendorf; † 15. August 1989 in Bonn) war ein deutscher Politiker (Zentrum, später CDU). Heinrich Krone (1961) Krone (links) empfängt den Vorsitzenden der Liberalen Partei Kolumbiens, Carlos Lleras Restrepo (1964) Das Grab von Heinrich Krone und seiner Ehefrau Emilie geborene Janiak auf dem ...