Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 212.000.000 Suchergebnisse

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Niedrige Preise, Riesenauswahl. Sicher bezahlen mit Kauf auf Rechnung. Entdecken Tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finden Bestseller

    • Computer

      Online-Einkauf mit großartigem

      Angebot im Computer & Zubehör Shop.

    • Mode

      Amazon Fashion Große Auswahl an

      Mode für Damen, Herren und ...

  2. Schau Dir Angebote von ‪Heinrich Lübke‬ auf eBay an. Kauf Bunter! Riesenauswahl an Markenqualität. Folge Deiner Leidenschaft bei eBay!

  1. Suchergebnisse:
  1. Karl Heinrich Lübke (* 14. Oktober 1894 in Enkhausen / Sauerland; † 6. April 1972 in Bonn) war von 1959 bis 1969 der zweite Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Lübke war während seiner politischen Karriere zunächst Mitglied der Zentrumspartei und später der CDU.

    • 14. Oktober 1894
    • Lübke, Heinrich
    • Enkhausen, Sundern (Sauerland)
    • 6. April 1972
  2. Karl Heinrich Lübke was a German politician, who served as president of West Germany from 1959 to 1969. He suffered from deteriorating health towards the end of his career and is known for a series of embarrassing incidents that may have resulted from his health issues. Lübke resigned three months before the scheduled end of his second term amid a scandal as to his involvement with the Nazi regime during World War II.

  3. Heinrich Lübke ist von 1959 bis 1969 der zweite Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Der Vermessungs- und Kulturingenieur gerät zur Zeit des Nationalsozialismus mehrmals in Konflikt mit dem Regime, arbeitet während des Zweiten Weltkriegs jedoch in einem nationalsozialistischen Ingenieurbüro. In seiner Amtszeit fordert der CDU-Politiker das Selbstbestimmungsrecht aller Deutschen im Hinblick auf ein wiedervereintes Land und engagiert sich als einer der ersten Politiker in der ...

  4. Heinrich Lübke wurde am 14. Oktober 1894 in Enkhausen im Sauerland geboren. Nach dem Abitur studierte er Landwirtschaft, Geodäsie und Kulturtechnik, später auch Volkswirtschaft, Verwaltungsrecht und Boden- und Siedlungsrecht. Er nahm freiwillig am Ersten Weltkrieg teil. Zunächst arbeitete er als Geschäftsführer des Westfälischen Pächter- und Siedlerbundes. Er spielte eine entscheidende Rolle bei der Gründung der "Deutschen Bauernschaft" 1926, für die er auch beruflich tätig war ...

  5. Heinrich Lübke war von 1959 bis 1969 Bundespräsident der Bundesrepublik. Studium und Erster Weltkrieg. Nach dem Abitur 1913 begann Lübke ein Studium, unterbrach das aber, um freiwillig am Ersten Weltkrieg teilzunehmen. Nach dem Krieg nahm er das Studium wieder auf und beendete es 1921 als Vermessungs- und Kulturingenieur. Anschließend nahm er ein weiteres Studium auf, das der Nationalökonomie. 1926 wurde er Geschäftsführer der "Deutschen Bauernschaft", der für die Demokratie der ...

  6. Heinrich Lübke (1959 – 1969) Datum Biographie; 1894: Geboren am 14. Oktober in Enkhausen, Kreis Arnsberg: 1913. 1914 – 1918. Abitur. Soldat. nach 1918: Studium der Volkswirtschaft, des Verwaltungsrechts, Boden- und Siedlungsrechts in Berlin und Müns ...

  7. Heinrich Lübke * 14. Oktober 1894 † 6. April 1972 (77 Jahre alt) Biografie: Heinrich Lübke war ein deutscher Politiker. Er war von 1953 bis 1959 Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und von 1959 bis 1969 der zweite Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Mann Deutscher Politiker Geboren 1894 Geboren 14. Oktober

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Niedrige Preise, Riesenauswahl. Sicher bezahlen mit Kauf auf Rechnung. Entdecken Tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finden Bestseller

  2. Schau Dir Angebote von ‪Heinrich Lübke‬ auf eBay an. Kauf Bunter! Riesenauswahl an Markenqualität. Folge Deiner Leidenschaft bei eBay!