Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Heinrich Anton Maria Rainer Karl Gregor von Österreich aus dem Haus Habsburg-Lothringen war ein Erzherzog von Österreich und kaiserlich-österreichischer Feldmarschallleutnant.

  2. Heinrich von Österreich, genannt „der Grausame“ oder „der Gottlose“ war Herzog von Österreich. Er rebellierte gegen seinen Vater, Herzog Leopold VI. „der Glorreiche“ von Österreich und Steiermark, musste sich diesem jedoch unterwerfen und starb vor seinem Vater.

  3. Heinrich Anton Maria Rainer Karl Gregor von Österreich (* 9. Mai 1828 in Mailand; † 30. November 1891 in Wien) aus dem Haus Habsburg-Lothringen war ein Erzherzog von Österreich und kaiserlich-österreichischer Feldmarschallleutnant.

  4. Heinrich von Österreich steht für folgende Personen: Heinrich I. (Österreich), der Starke († 1018), Markgraf von Österreich. Heinrich II. (Österreich) (1107–1177), Pfalzgraf bei Rhein, Markgraf von Österreich, Herzog von Bayern und Herzog von Österreich.

  5. Herzog Heinrich von Österreich (* im 13. Jahrhundert, um 1299; † 3. Februar 1327, angeblich in Bruck an der Mur), auch bekannt als Heinrich der Sanftmütige oder Heinrich der Freundliche, hat aufgrund seines frühen Todes kaum eine Spur hinterlassen und steht zudem im Schatten seiner Brüder.

  6. "Heinrich von Österreich (Babenberger), genannt „der Grausame“ oder „der Gottlose“ (* 1208; † 29. November 1227/1228) war (Erb-)Herzog von Österreich. Er rebellierte gegen seinen...

  7. Heinrich, Herzog von Oesterreich und Steiermark, fünfter Sohn König Albrechts I. und der Elisabeth, Tochter des Grafen Meinhard von Görz-Tirol, geboren (mit seinem Bruder Albrecht II.) Ende November oder im December | 1298, gest. am 3. Febr. 1327.