Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Prinz Friedrich Heinrich Ludwig von Preußen (* 18. Januar 1726 in Berlin; † 3. August 1802 in Rheinsberg) war das 13. Kind des preußischen Königs Friedrich Wilhelm I. aus der Dynastie Hohenzollern und dessen Gattin Sophie Dorothea von Hannover .

  2. Albert Wilhelm Heinrich Prinz von Preußen (* 14. August 1862 in Potsdam; † 20. April 1929 auf Gut Hemmelmark, Schleswig-Holstein) war ein jüngerer Bruder Kaiser Wilhelms II. und Großadmiral sowie Generalinspekteur der Kaiserlichen Marine .

  3. Heinrich, Prinz von Preußen. preußischer General, * 18.1.1726 Berlin, † 5.8.1802 Schloß Rheinsberg.

  4. Prinz Heinrich, 1726 in Berlin geboren, war das dreizehnte der vierzehn Kinder des Soldatenkönigs und Königin Sophie Dorothea. Heinrich erhielt wie seine Brüder eine militärische Erziehung. Im Jahr 1740, in dem sein ältester Bruder Friedrich als Friedrich II. den Thron bestieg, wurde er Regimentskommandeur und sammelte in dem ersten ...

  5. Prinz Friedrich Heinrich Ludwig von Preußen (* 18. Januar 1726 in Berlin; † 3. August 1802 in Rheinsberg) war ein preußischer Prinz aus dem Hause Hohenzollern und Freimaurer.

  6. Heinrich von Preußen ist der Name folgender Personen: Heinrich von Preußen (1726–1802), Bruder Friedrichs II., General und Diplomat. Heinrich von Preußen (1747–1767), Bruder Friedrich Wilhelms II., Generalmajor. Heinrich von Preußen (1781–1846), Bruder Friedrich Wilhelms III., General der Infanterie. Heinrich von Preußen ...

  7. Beruf: Politiker, Feldherr. * 18. Januar 1726 in Berlin. † 3. August 1802 in Rheinsberg. Prinz Heinrich von Preußen gehört sicher nicht zum Kreis der bekannteren Persönlichkeiten der Hohenzollernmonarchie, deren Andenken sich bis heute im allgemeinen Bewußtsein erhalten hätte. Doch schon im Jahre 1861 konnte Theodor Fontane im ersten ...