Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Heinz Schubert war ein deutscher Schauspieler, Schauspiellehrer und Fotograf. Besondere Bekanntheit erlangte er durch die Figur des „Ekel“ Alfred Tetzlaff in der Fernsehserie Ein Herz und eine Seele.

  2. 18. Dez. 2020 · Der Schauspieler Heinz Schubert war bekannt für seine Rolle als Alfred Tetzlaff in "Ein Herz und eine Seele", doch im wahren Leben war er ganz anders als sein Ekelpaket. Er war glücklich verheiratet, liebte Sylt und fotografierte Schaufensterpuppen.

    • 1 Min.
  3. 12. Feb. 2024 · Heinz Schubert starb im Alter von 73 Jahren am 12. Februar 1999 in Hamburg an einer Lungenentzündung. Er wurde in Wenningstedt auf der Insel Sylt beigesetzt. Dort starb am 13. Oktober 2017...

  4. 12. Feb. 2019 · Doch mit der Rolle von Viktor Bölkoff bleibt er kaum im Gedächtnis. Mit 73 Jahren stirbt Heinz Schubert am 12. Februar 1999 in Hamburg an den Folgen einer Lungenentzündung.

  5. www.spiegel.de › kultur › heinz-schubert-a-e0f97135/0002/0001Heinz Schubert - DER SPIEGEL

    21. Feb. 1999 · Eigentlich hätte er, wie sein Vater, ein tapferes Schneiderlein werden sollen. Aber statt zu Nadel und Faden griff Heinz Schubert ins volle Menschenleben und wurde Schauspieler.

  6. 15. März 2024 · Alfred Tetzlaff, aka »Ekel Alfred«, begeisterte im Frühjahr 1974 die Westdeutschen, obwohl er doch eigentlich das abschreckende Musterbeispiel des Spießers darstellen sollte.

  7. Heinz Schubert (12 November 1925 – 12 February 1999) was a German actor, drama teacher and photographer, best known for playing the role of Alfred Tetzlaff in the German television sitcom Ein Herz und eine Seele.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach