Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 4 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Als Indianerkriege werden im engeren Sinn die Kriege und militärischen Auseinandersetzungen zwischen den Indianern Nordamerikas und den europäischen Einwanderern bzw. – nach der amerikanischen Unabhängigkeit 1783 und der Bildung der Kanadischen Konföderation 1867 – den Truppen der Vereinigten Staaten oder Kanadas bezeichnet.

  2. Yuma (eine Gruppe verschiedener sprachlich verwandter Stämme/Völker, die einst alle Sprachen/Dialekte des „Yuma-Zweigs“ der Cochimí-Yuma-Sprachfamilie sprachen, die sich geographisch-kulturell in drei Regionalgruppen unterteilen lassen: die „Fluss-Yuma“ und die „Hochland-Yuma“ im Nordwesten von Sonora, Mexiko, im Süden Kaliforniens sowie im Süden und Zentral-Arizona - die ...

  3. Mexiko hat von 1996 bis 2022 jährlich auf Sommerzeit umgestellt, und zwar am ersten Sonntag im April, also eine Woche später als in Europa. Die Sommerzeit endete am letzten Sonntag im Oktober, demselben Tag wie in Europa. Grenznahe Regionen zu den USA übernahmen 2010 aus praktischen Gründen den seit 2007 üblichen Umstellungstermin des Nachbarlandes.

  4. Vor 2 Tagen · Die Projektpipeline von Osisko Development wird durch das zu 100 % unternehmenseigene Goldprojekt San Antonio in Sonora, Mexiko, und das Projekt Tintic in Utah, USA, ergänzt.