Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Johann Caspar Goethe besuchte von 1725 bis 1730 das Casimirianum in Coburg. Ab 1730 studierte er Jura in Gießen und ab 1731 in Leipzig. 1739 wurde er wiederum in Gießen zum Doctor beider Rechte promoviert und arbeitete anschließend am Reichskammergericht in Wetzlar. 1740 unternahm er eine Bildungsreise nach Italien und schrieb darüber ein Reisebuch in italienischer Sprache (Viaggio per l ...

  2. 7. Dez. 2010 · Juli 1710, wurde Johann Caspar Goethe in Frankfurt geboren. Sein Vater war der Schneidermeister Friedrich Georg Göthé, der es seit 1686 zum „Dior von Frankfurt“ (Doris Hopp) gebracht hatte und schließlich durch die Heirat mit einer verwitweten Schneiderstochter 1705 in den Besitz des ansehnlichen Gasthauses zum Weidenhof auf der Zeil ...

  3. Johann Wolfgang Goethe wird am 28. August 1749 in Frankfurt am Main geboren. Sein Vater, Johann Caspar Goethe, ist Erbe eines beträchtlichen Vermögens, hat Jura studiert, auf Reisen nach Frankreich und Italien vielseitige Kenntnisse erlangt und gehört als Kaiserlicher Rat zu den angesehensten Bürgern Frankfurts, der sich ohne berufliche Verpflichtungen seinen privaten Studien widmen kann ...

  4. Johann Caspar Goethe ( 29. července 1710, Frankfurt nad Mohanem – 25. května 1782, tamtéž) byl německý zámožný právník, císařský rada a osobnost výrazného rodu Goethů, již se výrazně zapsali do historie celého Německa. Jeho syn Johann Wolfgang von Goethe patří mezi přední představitele německé literatury a též i ...

  5. Goethe, Caspar Johann: Liber domesticus, Bd. 1 Mehr anzeigen Weniger anzeigen. zu Verbundenen Objekten Enthält: Manuskript. Mehr anzeigen Weniger ...

  6. Der südliche Friedhofsteil fiel 1904 der Stadtbebauung zum Opfer. An der Westseite des ehemaligen Friedhofsgeländes befindet sich die Grabstätte für Johann Caspar Goethe, der am 29.7.1710 in Frankfurt geboren und am 27.5.1782 gestorben ist. Der Grabstein besteht aus schwarzem Marmor. Rechts daneben steht auf der Gedenktafel: HIER RUHT ...

  7. wohlhabende Frankfurter Bürger Johann Caspar Goethe, dreißig Jahre alt, Ende des Jahres 1793 aufbrach. Zum Vorverständnis geht die Autorin dem spannungsvollen Verhältnis zwischen Johann Wolfgang Goethe und seinem Vater Johann Caspar nach (Teil I). Wie sehr unterscheidet sich doch das Interesse des Vaters an seiner Italienreise im Vergleich

  1. Verwandte Suchbegriffe zu Johann Caspar Goethe

    cornelia goethe