Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 44 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. An der Universität Frankfurt, die sich seit 1932 „Johann Wolfgang Goethe-Universität“ nannte, lehrten die jüdischen Dozenten Franz Rosenzweig und Martin Buber und der Protestant Paul Tillich. Die Studenten – ihre Anzahl war bis 1923 auf mehr als 5000 gestiegen – kamen zum größten Teil aus einer soliden Mittelschicht.

  2. 25.11.2022 · Zwei Standpunkte von Forschern der Goethe-Universität 1822-Universitätspreis für exzellente Lehre Auszeichnung für Romanistin, Biologen und Erziehungswissenschaftler

  3. 25.11.2022 · Zwei Standpunkte von Forschern der Goethe-Universität 1822-Universitätspreis für exzellente Lehre Auszeichnung für Romanistin, Biologen und Erziehungswissenschaftler

  4. Die Universität Frankfurt hat viele verschiedene Sammlungen, auch fernab von Buchmaterialien, wie zum Beispiel eine Klavierrollensammlung, eine Sammlung zu historischen physikalischen Geräten und Sammlungen zur Anatomie von Mensch und Tier. Im neuen Podcast sprechen wir mit Dr. Judith Blume und Sebastian Burger aus der Sammlungskoordination.

  5. Johann Wolfgang Goethe, ab 1782 von Goethe (* 28. August 1749 in Frankfurt am Main; † 22. März 1832 in Weimar, Großherzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach), war ein deutscher Dichter und Naturforscher. Er gilt als einer der bedeutendsten Schöpfer deutschsprachiger Dichtung.

  6. Ordnung für den Bachelorstudiengang und das Bei-/Nebenfach „Afrikanische Sprachen, Medien und Kommunikation“ des Fachbereichs 09 Sprach- und Kulturwissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main und des Fachbereichs 07 – Geschichts- und Kulturwissenschaften der Johannes Gutenberg-Universität Mainz vom 14. April 2021.

  7. 25.11.2022 · Zwei Standpunkte von Forschern der Goethe-Universität Debatte: Wissenschaft und Öffentlichkeit Positionen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Goethe-Universität