Yahoo Suche Web Suche

  1. Bei uns finden Sie zahlreiche Produkte von namhaften Herstellern auf Lager. Wähle aus unserer Auswahl an Büchern aus der Kategorie Sport & Fitness.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. José Ortega y Gasset war ein spanischer Philosoph, Soziologe und Essayist. Er gilt neben Miguel de Unamuno als der bedeutendste spanische Denker des zwanzigsten Jahrhunderts und hat auf eine ganze Generation spanischer Intellektueller – insbesondere auf die sogenannte Escuela de Madrid – nachhaltigen Einfluss ausgeübt. Zu ...

  2. 13. Dez. 2022 · 6 Minuten. "Der Aufstand der Massen" ist ein Schlüsselwerk des Philosophen José Ortega y Gasset, der darin zahlreiche Ideen beschreibt, die auch heute hochaktuell sind und uns zum Nachdenken einladen. Wenn wir als Mitläufer agieren, ist die Demokratie selbst bedroht. José Ortega y Gasset war einer der bedeutendsten Philosophen ...

  3. José Ortega y Gasset (Spanish: [xoˈse oɾˈteɣaj ɣaˈset]; 9 May 1883 – 18 October 1955) was a Spanish philosopher and essayist. He worked during the first half of the 20th century while Spain oscillated between monarchy , republicanism , and dictatorship .

    • 18 October 1955 (aged 72), Madrid, Spain
  4. José Ortega y Gasset (Madrid, 9 de mayo de 1883-18 de octubre de 1955) fue un filósofo y ensayista español, exponente principal de la teoría del perspectivismo y de la razón vital e histórica, situado en el movimiento del novecentismo.

    • 18 de octubre de 1955 (72 años), Madrid (España)
    • Madrid
  5. 7. Juni 2011 · José Ortega y Gasset (1883–1955) was a prolific and distinguished Spanish philosopher in the twentieth century. In the course of his career as philosopher, social theorist, essayist, cultural and aesthetic critic, educator, politician and editor of the influential journal, Revista de Occidente, he has written on a broad range of themes and issues.

  6. 18. Okt. 2005 · José Ortega y Gasset starb heute vor 50 Jahren, am 18. Oktober 1955. Von Kersten Knipp | 18.10.2005 Dem Philosophen will nicht wohl werden beim Anblick seines Landes. Nichts Universales, nichts...