Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. August 1851 in Paraty, Brasilien; † 11. März 1923 in Weßling) war die Ehefrau des Lübecker Senators und Kaufmanns Thomas Johann Heinrich Mann und die Mutter der beiden Schriftsteller Thomas Mann und Heinrich Mann . Inhaltsverzeichnis. 1 Leben. 2 Schriften. 3 Literatur. 4 Siehe auch. 5 Weblinks. 6 Einzelnachweise. Leben.

  2. Júlia da Silva Bruhns (14 August 1851 – 11 March 1923) was the wife of the Lübeck senator and grain merchant Thomas Johann Heinrich Mann, and also mother of writers Thomas Mann and Heinrich Mann.

  3. Julia Mann, genannt Dodo, wird am 14. August 1851 als Julia da Silva-Bruhns in Brasilien geboren. Ihre Mutter ist die Tochter eines Großgrundbesitzers portugiesischer Herkunft, ihr Vater ein Lübecker Kaufmann. Nach dem frühen Tod der Mutter kommt sie als Sechsjährige zu Verwandten in die Hansestadt. Ihre ersten Jahre in Lübeck verbringt ...

  4. August 1851 in Paraty, Brasilien; † 11. März 1923 in Weßling) war die Ehefrau des Lübecker Senators und Kaufmanns Thomas Johann Heinrich Mann und die Mutter der beiden Schriftsteller Thomas Mann und Heinrich Mann. Julia da Silva-Bruhns als junge Frau. Julia Mann mit ihren drei ältesten Kindern.

  5. Hinter der Schriftstellerfamilie Mann: Julia da Silva-Bruhns (14.9.-25.11.) 22. August 2016. von Markus Trapp — abgelegt in: Ausstellungen und Veranstaltungen — 5.209 Aufrufe. Dass die Mutter Thomas und Heinrich Manns Brasilianerin war und 1851 mitten im Urwald bei Rio de Janeiro geboren wurde, wissen selbst manche Germanisten nicht.

  6. Julia da Silva-Bruhns August 1851 in Paraty , Brasilien ; † 11. März 1923 in Weßling ) war die Ehefrau des Lübecker Senators und Kaufmanns Thomas Johann Heinrich Mann und die Mutter der beiden Schriftsteller Thomas Mann und Heinrich Mann .

  7. 12. Apr. 2010 · Julia da Silva Bruhns, die Mutter Heinrich und Thomas Manns sowie von deren drei Geschwistern, wurde 1851 »im Urwalde« geboren als Tochter des lübischen Kaufmanns Johann Ludwig Hermann Bruhns und der brasilianischen Pflanzerstochter Maria Senhorina da Silva. Nach einer Kindheit »unter Affen und Papageien« in der tropischen ...