Yahoo Suche Web Suche

  1. Karriere machen und neben dem Beruf studieren. Informieren Sie sich. Ein Studium an der FOM: flexibel, praxisnah und persönlich. Jetzt informieren.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die JLU ist eine traditionsreiche Universität mit Schwerpunkten in Landwirtschaft, Medizin, Sprachen und Kultur. Hier finden Sie aktuelle Nachrichten, Termine und Informationen zu Studium, Forschung und Campusleben.

    • Fachbereiche

      Icar3R – Interdisciplinary Centre for 3Rs in Animal...

    • Bibliothekssystem

      Navigation. Suche. Website durchsuchen

    • Organisation

      Das Büro für Digitalisierung (BfD) feiert sein zweijähriges...

    • Stud.IP

      Hier sollte eine Beschreibung angezeigt werden, diese Seite...

    • Studienangebot

      Ein Bachelorstudium an der Justus-Liebig-Universität Gießen...

    • Einloggen

      Das Studium an der JLU verbindet Lernen, Kreativität und...

    • Über die JLU

      Die 1607 gegründete Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU)...

    • Forschung

      Die Justus-Liebig-Universität Gießen umfasst als...

  2. Die JLU bietet mehr als 100 Studiengänge in verschiedenen Fachrichtungen, von Bachelor bis Promotion, sowie Weiterbildungs- und Aufbaustudiengänge an. Erfahren Sie mehr über das Studienangebot, den Studiengangsfinder und den Open Campus Day 2024.

  3. Die JLU bietet mehr als 100 Studiengänge in allen Wissensgebieten an. Erfahren Sie alles über Bewerbung, Beratung, Studienbeginn, Studienalltag und aktuelle Veranstaltungen.

    • Geschichte
    • Gegenwart
    • Preise und Auszeichnungen
    • Besondere Ereignisse
    • Partnerhochschulen
    • Hochschulpolitik
    • Persönlichkeiten
    • Literatur
    • Weblinks

    Die Universität gehört zu den alten Hohen Schulen des deutschen Sprachgebiets. Sie entstand im zweiten großen Gründungszeitalter der mitteleuropäischen Universitäten, dem konfessionellen, das von der 1527 errichteten evangelischen Marburger Universitäteingeleitet wurde.

    Leitbild

    Die JLU orientiert sich in ihrem Leitbild an ihrem Namensgeber Justus Liebig, der im 19. Jahrhundert für exzellente Grundlagenforschung mit klarer Orientierung an gesellschaftlichen Erfordernissen und Anwendungsfeldern in einer Vielzahl von Fachgebieten stand. Nach seinem Vorbild setzt die JLU laut ihrem Entwicklungsplan „JLU 2030“ zudem auf die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und auf den Aufbau von regionalen, nationalen und internationalen Netzwerken.

    Fachbereiche

    Es gibt seit der Neustrukturierung 1999 elf Fachbereiche: 1. Rechtswissenschaft 2. Wirtschaftswissenschaften 3. Sozial- und Kulturwissenschaften 4. Geschichts-und Kulturwissenschaften 5. Sprache, Literatur, Kultur 6. Psychologie und Sportwissenschaft 7. Mathematik und Informatik, Physik, Geographie 8. Biologie und Chemie 9. Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement 10. Veterinärmedizin 11. Medizin

    Wissenschaftliche Zentren

    Die JLU hat eine Reihe schwerpunktbildender Zentren etabliert, in denen Wissenschaftler verschiedener Fachbereiche zusammenarbeiten: 1. GCSC – International Graduate Centre for the Study of Culture 2. GGK – Gießener Graduiertenzentrum Kulturwissenschaften 3. GGL – Gießener Graduiertenzentrum Lebenswissenschaften / International Giessen Graduate Centre for the Life Sciences 4. GGS – Gießener Graduiertenzentrum Sozial-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften 5. GiZo – Gießener Zentrum Östliches...

    Zurzeit werden folgende Preise und Auszeichnungenan eigene Mitglieder bzw. Externe verliehen: 1. Preis der Justus-Liebig-Universität Gießen (für den wissenschaftlichen Nachwuchs, d. h. Habilitationsniveau) 2. Auszeichnungen für Arbeiten zu der Geschichte der JLU 3. Dissertationsauszeichnungen, gefördert von der Gießener Hochschulgesellschaft 4. Rön...

    Im Jahr 1997 wurde die Hochschule Opfer einer Anschlagserie, unter anderem ein Brandanschlag sowie ein Giftanschlag auf einen Professor. Angeklagt dafür wurde ein Doktorand, welchem vorgeworfen wurde, seinen Kollegen ermorden zu wollen, da dieser dabei war, Fälschungen in seinen wissenschaftlichen Arbeitenaufzudecken. Am 9. Dezember 2019 wurde die ...

    Partnerschaften

    1. seit 1970: Ege Üniversitesiin Izmir (Türkei) 2. seit 1978: Universität Łódźin Łódź (Polen) 3. seit 1983: University of Wisconsin–Madisonin Madison (USA) 4. seit 1983: University of Wisconsin–Milwaukeein Milwaukee (USA) 5. seit 1989: Kasaner Föderale Universitätin Kasan (Russland) 6. Eastern Michigan Universityin Michigan (USA)

    Hessische Landespartnerschaften

    1. seit 1998: Hessen-Wisconsin-Kooperation (USA) 2. seit 2004: Hessen-Massachusetts-Kooperation (USA) 3. seit 2004: Hessen-Queensland-Kooperation (Australien) Mit weiteren Universitäten bestehen Kooperations- und Austauschabkommen. Die Kooperationen der JLU beziehen sich auf die angegebenen Fachbereiche und bieten teilweise Austauschmöglichkeiten für Studierende sowie Wissenschaftler. Darüber hinaus hat die JLU etwa 210 ERASMUS-Partnerhochschulen und weitere Austauschabkommen mit etwa 80 Univ...

    Präsidium

    Das Präsidium leitet nach den Bestimmungen des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) die Universität und ist für alle Angelegenheiten zuständig, die nicht durch das HHG einem anderen Organ übertragen sind. Es fördert unter Beteiligung des Hochschulrats und mit den anderen Organen, den Fachbereichen sowie den Mitgliedern und Angehörigen ihre zeitgerechte innere und äußere Entwicklung und legt jährlich vor dem Senat Rechenschaft über die Geschäftsführung ab. Der Präsident führt den Vorsitz des Prä...

    Senat

    Der Senat ist das höchste beschlussfassende Gremium, das z. B. Berufungen und Stellen sowie den Haushalt beschließt. Die Sitzungen des Senats werden vom Präsidenten geleitet. Die Gruppe der Studierenden ist im Senat mit drei von 17 Mitgliedern in einer Minderheit vertreten. Bei den Wahlen im Januar 2015 erlangten bei den Studierenden die Listen UniGrün, Jusos sowie Die StudentenUNION jeweils einen Sitz.Im „Erweiterten Senat“ mit der doppelten Zahl an Mitgliedern werden Präsidenten bzw. Vize-P...

    Hochschulrat

    Seit seiner Gründung im Jahr 2001 begleitet der Hochschulratdie Entwicklung, artikuliert die Erwartungen der Berufswelt an die Hochschule und fördert die Nutzung wissenschaftlicher Erkenntnisse und künstlerischer Leistungen. Da der Hochschulrat durch das neue Hessische Hochschulgesetz (HHG) zusätzliche Kompetenzen erhalten hat, wurde seine Neukonstituierung im Jahr 2010 erforderlich.Die neuen Hochschulratsmitglieder wurden auf Vorschlag des HMWK im Benehmen mit der JLU bestellt. Seit 2010 nim...

    Neben dem namensgebenden Justus von Liebig haben weitere Persönlichkeiten an der Universität gewirkt. Eine Liste findet sich unter Persönlichkeiten der Justus-Liebig-Universität. Zu den verliehenen Ehrendoktorwürden vergleiche die Kategorie Ehrendoktor der Justus-Liebig-Universität Gießen und die vollständige Übersicht der Ehrenpromotionen zwischen...

    Gesamtdarstellungen

    1. Eva-Marie Felschow, Irene Häderle: Im Visier der Staatsgewalt. Die Universität Gießen als Zentrum von Revolution und Repression 1813 bis 1848, herausgegeben im Auftrag des Präsidenten der Justus-Liebig-Universität Gießen, Gießen 2015, ISBN 978-3-87707-961-4. 2. Eva-Marie Felschow, Carsten Lind, Neill Busse: Krieg, Krise, Konsolidierung. Die „zweite Gründung“ der Universität Gießen nach 1945. Justus-Liebig-Universität Gießen, Gießen 2008, ISBN 978-3-87707-737-5. 3. Horst Carl, Eva-Marie Fel...

    Disziplinen, Gruppen

    1. Reimann, Bruno W.: Avantgarden des Faschismus. Studentenschaft und schlagende Verbindungen an der Universität Gießen 1918-1937.Frankfurt a. M.: u. a.: Peter Lang 2007. 2. Volker Roelcke: Die Medizinische Fakultät der Universität Gießen. Von der Wiedergründung bis zur Gegenwart. Frankfurter Societäts-Druckerei, Frankfurt 2007, ISBN 978-3-7973-1063-7. 3. Hans Georg Gundel: Rektorenliste der Universität Gießen 1605/07–1971.Gießen 1979. 4. Anton Lutterbeck: Die Geschichte der katholisch-theolo...

    Scholars and Literati at the University of Gießen (1607–1800), Repertorium Eruditorum Totius Europae – RETE.

  4. Veröffentlichungsvertrag Der Veröffentlichungsvertrag für JLUpub regelt das rechtliche Verhältnis zwischen der Rechteinhaberin bzw. dem Rechteinhaber und der Justus-Liebig-Universität (JLU) Gießen bei der elektronischen Veröffentlichung von Dokumenten und Forschungsdaten (im Folgenden als digitale Objekte bezeichnet).

  5. 25. Juni 2024 · ILIAS der Justus-Liebig-Universität Gießen Qualifizierungsangebote KI-Kompetenzen / Workshops im September . KI Kompass - Lernmodule und Materialien zum Thema KI in der Hochschullehre ; HessenHub – Netzwerk digitale Hochschullehre Hes ...

  6. 30. Nov. 2021 · Insgesamt 17 wissenschaftliche Einrichtungen – hierunter Universitäten, Helmholtz-Zentren sowie Institute der Fraunhofer-Gesellschaft und der Max-Planck-Gesellschaft – sind an dem Kompetenzcluster beteiligt, das vom Zentrum für Materialforschung (ZfM) der Justus-Liebig-Universität Gießen koordiniert wird. Oxide