Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Karl Walter Claus Carstens (* 14. Dezember 1914 in Bremen; † 30. Mai 1992 in Meckenheim) war ein deutscher Politiker ( CDU ), Jurist und Diplomat. Er war von 1979 bis 1984 der fünfte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland.

  2. Erfahren Sie mehr über das Leben und Wirken von Karl Carstens, dem fünften Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland von 1979 bis 1984. Lesen Sie über seine juristische Karriere, seine Rolle in der Ostpolitik, seine Volksnähe und seine Veröffentlichungen.

  3. Durch seine Tätigkeit beim Bund wurde Carstens von Walter Hallstein für die Stellung als Ständiger Vertreter der Bundesrepublik Deutschland beim Europarat entdeckt. 1955 stellte ihn das Auswärtige Amt ein, in dem er schließlich Ständiger Stellvertreter des Außenministers wurde.

  4. Erfahren Sie mehr über den sechsten Bundestagspräsidenten und den zweiten Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland, Karl Carstens. Lesen Sie über seine politische Karriere, seine Rolle in der europäischen Integration und seine Reformen des Parlaments.

  5. Tabellarischer Lebenslauf. Datum. Biographie. 1914. Geboren am 14. Dezember in Bremen. Nach dem Abitur Studium der Rechte und der Politischen Wissenschaften in Deutschland und Frankreich. 1936 und 1939. Erste und zweite juristische Staatsprüfung in Hamburg.

  6. Erfahren Sie mehr über das Leben und Wirken von Karl Carstens, dem ersten Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland. Lesen Sie, wie er von Jurist zu Staatssekretär, von Bundestagsabgeordneten bis zum Bundespräsidenten wurde und wie er sich in der Geschichte der CDU engagierte.

  7. 15. Mai 2009 · An seiner Wahl zum fünften Bundespräsidenten schieden sich 1979 die Geister. Karl Carstens war bis Kriegsende Mitglied der NSDAP. Das provozierte Proteste – nicht nur in Deutschland.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach