Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 126.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 4. Jan. 2023 · Karl Carstens deutscher Rechtswissenschaftler und Politiker; Bundespräsident (1979-1984); Prof.; Dr. jur. Internationales Biographisches Archiv 31/1992 vom 20. Juli 1992 (st) Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 41/2007 Herkunft Karl Carstens, ev., war der Sohn eines Studienrates.

  2. 7. Jan. 2023 · 1983 - Bundespräsident Karl Carstens löst den neunten Deutschen Bundestag vorzeitig auf und ordnet für den 6. März Neuwahlen an. Vorausgegangen war die absichtlich verlorene Vertrauensfrage ...

  3. 28. Jan. 2023 · Auf der Spur einer lange verschollenen Bergparade aus dem Erzgebirge. Von Antje Flath. Leiter Martin Straßburger zeigt einen der neu erworbenen Schätze der Städtischen Museen: eine ...

  4. 9. Jan. 2023 · Ihm folgten Heinrich Lübcke, Gustav Heinemann, Walter Scheel, Karl Carstens, Richard von Weizsäcker, Roman Herzog, Johannes Rau, Horst Köhler, Christian Wulff Joachim Gauck. Zwölfter ...

  5. 8. Jan. 2023 · Bundespräsident News: Aktuelle Nachrichten zum deutschen Bundespräsidenten Bundespräsident Weihnachtsansprache Steinmeier ruft zu Zuversicht auf: „Land wächst über sich hinaus“ Steigende...

  6. 6. Jan. 2023 · Es hat sich was getan an der Auffahrt zur Karl-Carstens-Brücke. Die Poller, die dort jahrelang am Rande der Grünfläche standen, sind verschwunden. Stattdessen blickt man jetzt auf einen Erdwall.

  7. 28. Jan. 2023 · Bundespräsident Karl Carstens würdigte ihn für seine Verdienste 1983 mit der Verleihung des Silbernen Lorbeerblattes, war zweimal Vize-Europameister, einmal Vize-Weltmeister und Olympia-Zweiter. Bei den Olympischen Sommerspielen 1988 in Seoul machte er drei Fehlstarts und wurde in der ersten Disziplin, dem 100-Meter-Lauf, disqualifiziert.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach