Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 208.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Sir Karl Raimund Popper CH FBA FRS (* 28. Juli 1902 in Wien ; † 17. September 1994 in London ) war ein österreichisch - britischer Philosoph , der mit seinen Arbeiten zur Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie , zur Sozial- und Geschichtsphilosophie sowie zur politischen Philosophie den Kritischen Rationalismus begründete.

  2. 28. Juli: Karl Raimund Popper wird als Sohn des jüdischen Rechtsanwalts Dr. Simon Siegmund Carl Popper und dessen Frau Jenny (geb. Schiff) in Wien geboren. 1918. Popper verlässt vorzeitig die Schule und belegt an der Universität Wien als Gasthörer Vorlesungen in den Fächern Mathematik, Psychologie, Geschichte und Philosophie. 1919.

  3. Kritischer Rationalismus. Der Kritische Rationalismus ist eine von Karl Popper begründete philosophische Weltanschauung. Popper beschreibt ihn als Lebenseinstellung, „die zugibt, dass ich mich irren kann, dass du recht haben kannst und dass wir zusammen vielleicht der Wahrheit auf die Spur kommen werden“. [1]

  4. Poppers Hauptwerk „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“ erschien vor über 70 Jahren, ist jedoch hochaktuell. Es geht darin um den ständigen Kampf um eine nie sichere Freiheit.

  5. www.philoclopedia.de › blogeinträge › karl-popperKarl Popper - Philoclopedia

    17. Sept. 1994 · Sir Karl Raimund Popper (* 28. Juli 1902 in Wien; † 17. September 1994 in London) war ein österreichisch-britischer Philosoph, der mit seinen Arbeiten zur Erkenntnis - und Wissenschaftstheorie, sowie zur Sozial- Polit - und Geschichtsphilosophie den kritischen Rationalismus begründete.

  6. Der Falsifikationismus ist die ursprünglich von Karl R. Popper entwickelte Wissenschaftstheorie des Kritischen Rationalismus. Er schlägt mit dem Abgrenzungskriterium der Falsifizierbarkeit und der Methode der Falsifikation Lösungen zum Abgrenzungsproblem und zum Induktionsproblem vor, das heißt zu den Fragen, wo die Grenzen der ...

  7. Sir Karl Raimund Popper (1902-1994) "war sicher der in der Bundesrepublik am meisten nicht gelesene Autor. Dann entdeckten ihn auch die Politiker der verschiedensten Parteien" (Hochkeppel 175). In folgendem Artikel lesen Sie eine kleine Einführung in die Philosophie dieses großen Denkers.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach