Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 39 Suchergebnisse
  1. Suchergebnisse:
  1. Weizsäcker bzw. Weitzsäcker ist der Name eines pfälzisch-württembergischen Geschlechts von ursprünglich Müllern, das in einer – der Öhringer – Linie im 19. Jahrhundert in das Bildungsbürgertum aufstieg. Dem Tübinger Theologen und Universitätskanzler Karl Heinrich Weizsäcker wurde 1861 der persönliche Adel verliehen.

  2. Carl Friedrich Weizsäcker, ab 1916 Freiherr von Weizsäcker, (* 28. Juni 1912 in Kiel; † 28. April 2007 in Söcking am Starnberger See) war ein deutscher Physiker, Philosoph und Friedensforscher. Leben Familie. Carl Friedrich Weizsäcker entstammt dem ...

  3. Weizsäcker wandte sich in seiner Rede vor dem Deutschen Bundestag auch gegen die gängige Behauptung, die Deutschen hätten vom Holocaust nichts gewusst: „Wer seine Ohren und Augen aufmachte, wer sich informieren wollte, dem konnte nicht entgehen, dass Deportationszüge rollten.“ Dass ein hochrangiger Politiker, zumal der Bundespräsident, die kollektive Verantwortung der Deutschen für ...

  4. Richard von Weizsäcker (pełne nazwisko Richard Karl Freiherr von Weizsäcker, ur.15 kwietnia 1920 w Stuttgarcie, zm. 31 stycznia 2015 w Berlinie) – niemiecki polityk ().Od 1981 do 1984 był burmistrzem Berlina Zachodniego, a od 1 lipca 1984 do 30 czerwca 1994 szóstym prezydentem Republiki Federalnej Niemiec

  5. it.wikipedia.org › wiki › Karl_JaspersKarl Jaspers - Wikipedia

    Karl Theodor Jaspers (Oldenburg, 23 febbraio 1883 – Basilea, 26 febbraio 1969) è stato un filosofo e psichiatra tedesco.. Ha dato un notevole impulso alle riflessioni nei campi della psichiatria, della psicologia, della filosofia, della teologia e della politica

  6. Jeden Dienstag und Mittwoch begrüßt Sandra Maischberger zum Talk Gäste in ihrem Studio und diskutiert mit ihnen aktuelle Themen. Im Anschluss gibt es hier das Video zur Sendung.

  7. Werner Heisenberg, Fritz Bopp, Erich Fischer, Carl-Friedrich von Weizsäcker, and Karl Wirtz Messungen an Schichtenanordnungen aus 38-Metall und Paraffin G-162 (30 October 1942) Robert Döpel, K. Döpel, and Werner Heisenberg Der experimentelle Nachweis der effektiven Neutronenvermehrung in einem Kugel-Schichten-System aus D 2 O und Uran-Metall G-136 (July 1942)