Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 9.360.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Klara Geywitz ist eine deutsche Politikerin und seit dem 8. Dezember 2021 Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen der Bundesrepublik Deutschland. Außerdem ist sie Beauftragte der Bundesregierung für den Berlin-Umzug und den Bonn-Ausgleich. Sie gehörte von 2004 bis 2019 als direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises Potsdam I dem Landtag Brandenburg an. Nachdem sie bei der Wahl zum SPD-Vorsitz 2019 erfolglos zusammen mit Olaf Scholz kandidiert hatte, wurde ...

    • 18. Februar 1976
    • deutsche Politikerin (SPD)
    • Potsdam, DDR
    • Geywitz, Klara
  2. Klara Geywitz ist Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (Foto: Bundesregierung/Denzel) PDF, 1 MB, nicht barrierefrei Lebenslauf geboren am 18. Februar 1976 in Potsdam Seit...

  3. 15.07.2022 · Klara Geywitz kam als jüngstes von drei Töchtern 1976 zur Welt. Geboren wurde sie in Potsdam in der DDR. Aufgewachsen ist sie in Seeburg, an der Grenze zu West-Berlin. Ihr Vater war Lehrer und...

    • awalker@nbr-info.de
    • Online-Redakteurin
  4. Vor 1 Tag · Bundesbauministerin Geywitz fordert eine Kappung - angesichts einer Inflationsrate von mehr als zehn Prozent. Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) will den Anstieg von Mieten für Wohnungen und ...

  5. Vor 1 Tag · 157. 2 Min. B undesbauministerin Klara Geywitz (SPD) will Mietanpassungen, die an die Inflation gekoppelt sind, begrenzen. „Indexmietverträge sind ein Problem“, sagte Geywitz der F.A.Z ...

  6. 14.08.2022 · Wohnungsbau: "Wir müssen uns mehr anstrengen". 14.08.2022 21:45 Uhr. Zinsen steigen, Lieferketten sind gestört, Handwerker fehlen - Bauministerin Klara Geywitz hält trotzdem am Versprechen der ...

  7. Vor 1 Tag · Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) sprach in der Pressekonferenz von einem für sie glücklichen Tag in mehrfacher Hinsicht: So hatte der Bundestag ihr „deutlich mehr Mittel“ im nächsten Bundeshaushalt zugesprochen. „Mit elf Milliarden Euro kann ganz viel getan werden“, sagte sie. Kurz zuvor hatte der Bundesrat dem Gesetz „Wohngeld plus“ zugestimmt. Ein höherer Zuschuss zum ...