Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. de.wikipedia.org › wiki › KokonKokon – Wikipedia

    Ein Kokon [ koˈkɔ̃ː; -ˈkɔŋ; -ˈkoːn] ( frz.: cóque = Eischale, Gehäuse) ist ein mittels eines Sekrets hergestelltes Gehäuse, das dem Schutz von Eiern oder Jugendformen der Tiere dient, die es erbaut haben.

  2. KOKON ist eine Marke für außergewöhnliche Wohnaccessoires, Textilien und Möbel. Im Store Seefeld können Sie KOKON Produkte online bestellen oder persönlich entdecken.

  3. Bedeutung. Gespinst, mit dem besonders bestimmte Insekten ihre Eier umhüllen bzw. in das sie sich selbst bei der Verpuppung einspinnen.

  4. www.zdf.de › filme › das-kleine-fernsehspielKokon - ZDFmediathek

    Nora, eine 14-jährige Schülerin, erlebt im Sommer ihre erste große Liebe und ihre erste Herzschmerz. In "Kokon" zeigt Regisseurin Leonie Krippendorff authentisch und sensibel das Erwachsenwerden in einem multikulturellen Stadtteil.

  5. Kokon ist ein deutscher Spielfilm von Leonie Krippendorff aus dem Jahr 2020. Der Coming-of-Age-Film, für den die Regisseurin auch das Drehbuch verfasste, stellt eine pubertierende Jugendliche in den Mittelpunkt, die während eines Sommers in ihrer Heimatstadt Berlin ihre Sexualität entdeckt. Die Uraufführung fand am 21. Februar ...

  6. Im kokon Rohrbach-Berg finden Kinder und Jugendliche mit Herz-Kreislauf-, Atemwegs-, Bewegungs- und Nervensystemsstörungen eine individuelle und multiprofessionelle Rehabilitation. Ob Long Covid, Skoliose, Essstörungen oder Post-Covid-Syndrom, hier können sie sich entwickeln und selbst entfalten.

  7. Ein Kokon ist ein Behälter, der bei verschiedenen Tieren als Eibehälter oder Puppenkokon dient. Erfahren Sie mehr über die Bildung, Funktion und Beispiele von Kokonen bei Insekten, Spinnen und Gürtelwürmern.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach