Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 44 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Am 6. Mai 1945 wurde Neurath von französischen Truppen gefangen genommen und dem Internationalen Militärgerichtshof in Nürnberg überstellt. Dort wurde er 1946 wegen „Verschwörung gegen den Weltfrieden, Verbrechen gegen den Frieden, Planung und Durchführung eines Angriffskrieges, Kriegsverbrechen“ und „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ angeklagt und zu 15 Jahren Gefängnis ...

  2. Konstantin Hermann Karl Freiherr von Neurath (2 February 1873 – 14 August 1956) was a German diplomat and Nazi war criminal who served as Foreign Minister of Germany between 1932 and 1938. Born to a Swabian noble family, Neurath began his diplomatic career in 1901.

  3. Konstantin [ˈkʰɔns.tan.tiːn] (auch Constantin) ... Constantin Franz von Neurath (1807–1876), württembergischer Jurist, Diplomat und Außenminister; Constantin Franz Fürchtegott von Neurath (1777–1817), deutscher Jurist, württe ...

  4. Konstantin Hermann Karl Freiherr von Neurath (Kleinglattbach (bij Vaihingen an der Enz), 2 februari 1873 – Enzweihingen, 14 augustus 1956) was een Duits diplomaat en nazipoliticus. Hij was ook een SS-Obergruppenführer ( luitenant-generaal ) in de Schutzstaffel tijdens de Tweede Wereldoorlog .

  5. Konstantin von Neurath est un diplomate et homme politique allemand, membre du parti nazi à partir de 1937, né le 2 février 1873 à Vaihingen-sur-l'Enz [a] où il est mort le 14 août 1956. Diplomate. Il a été ambassadeur à Rome, au ...

  6. Im Spandauer Kriegsverbrechergefängnis wird Häftling Nummer 5 (Albert Speer) zusammen mit sechs anderen Angeklagten (Baldur von Schirach, Karl Dönitz, Konstantin von Neurath, Erich Raeder, Walther Funk und Rudolf Heß) interniert.

  7. Rangfolge und Insignien. Dieser SS-Rang entsprach dem SA-Obergruppenführer und dem damaligen militärischen Rang General (mit dem Zusatz der Waffengattung) der Wehrmacht.