Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. La Monte Thornton Young (* 14. Oktober 1935 in Bern, Idaho) ist ein US- amerikanischer Komponist und Musiker und zählt neben Philip Glass, Steve Reich und Terry Riley zu den einflussreichsten Vertretern der Minimal Music in den Vereinigten Staaten . Inhaltsverzeichnis. 1 Leben und Wirken. 2 Werke (Auswahl) 3 Literatur. 4 Weblinks.

  2. La Monte Thornton Young (born October 14, 1935) is an American composer, musician, and performance artist recognized as one of the first American minimalist composers and a central figure in Fluxus and post-war avant-garde music. [1] [2] [3] He is best known for his exploration of sustained tones, beginning with his 1958 composition ...

  3. 1. Apr. 2024 · La Monte Young ist die prägenste Figur der Musikgeschichte, von der die Wenigsten je gehört haben – HHV Mag. Text Michael Zangerl. 01.04.2024. Foto:© Creative Commons. Minimalismus, Drone, Shoegaze, Art Rock, Weltmusik – sie alle gehen auf den amerikanischen Komponisten La Monte Young zurück. Doch er selbst ist nur den wenigsten geläufig. Warum?

  4. Nicholas Calcott. THE COMPOSER LA MONTE YOUNG held his 84th birthday party on a drab, rainy Sunday afternoon last October inside the Church Street building where he has lived with his wife, the 80 ...

  5. Das "Trio for Strings" von La Monte Young ist ein Meilenstein der Minimal Music, die sich von der Langsamkeit und dem Endlosen der Töne unterscheidet. Erfahren Sie mehr über die Geschichte, die Bedeutung und die Wirkung dieses berühmten Streichtrios, das 1962 uraufgeführt wurde und von Andy Warhol beeindruckte.

    • Thorsten Preuß
  6. La Monte Young is a pioneer of minimalist and experimental music, as well as a visual artist and poet. He created works such as Composition 1960 and Piano Piece for Terry Riley, and participated in exhibitions at MoMA and other institutions.

  7. 25. März 2013 · La Monte Young's magnum opus will have you entranced, bewitched and will change your sensory perceptions of the phenomenon we call music.It is a work for solo piano as you've never heard it before ...