Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 296.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Lennon ist ein Vier-CD- Kompilationsalbums von John Lennon, das 73 Titel umfasst, aber keine unveröffentlichten Aufnahmen beinhaltet. Es ist das siebte postum erschienene Album nach Lennons Tod im Jahr 1980.

  2. Diese Diskografie ist eine Übersicht über die musikalischen Werke des britischen Pop-Rock Sängers John Lennon. Den Quellenangaben und Schallplattenauszeichnungen zufolge hat er bisher mehr als 65,9 Millionen Tonträger verkauft. Seine erfolgreichste Veröffentlichung ist das Album The John Lennon Collection mit über 4,7 Millionen verkauften ...

  3. John Lennon was a British singer-songwriter and peace activist, best known as the co-founder of the Beatles. After three experimental albums with Yoko Ono, using tape loops, interviews, musique concrète, and other avant-garde performance techniques, Lennon's solo career properly began with the 1969 single "Give Peace a Chance".

  4. Bis zum Oktober 2020 wurden von der EMI von John Lennon fünf weitere „Best-of“- Kompilationsalbum international veröffentlicht: The John Lennon Collection (November 1982), Lennon Legend: The Very Best of John Lennon (Oktober 1997), Working Class Hero: The Definitive Lennon (Oktober 2005), Power to the People: The Hits (Oktober 2010) und ...

  5. <img width="640" height="640" src="/wp-content/uploads/2017/12/Unfinished-Music-No.-1.-Two-Virgins-orginal-album-cover-min.jpg" class="attachment-large size-large wp ...

  6. 7. Dez. 2019 · John Lennon und Yoko Ono auf dem Cover von „Double Fantasy“. Die erste Single „(Just Like) Starting Over“ landete im Oktober 1980 in den Top Ten der amerikanischen Charts, das Album ...

  7. Die Liste der Lieder von John Lennon enthält alle offiziell veröffentlichten Titel des britischen Musikers und zeigt, auf welchen Tonträger (n) und wann sie erschienen sind. Außerdem enthält die Liste die Namen der Autoren und der Produzenten der Stücke. Titel. Autor (en)