Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Leonardo di ser Piero da Vinci (15 April 1452 – 2 May 1519) was an Italian polymath of the High Renaissance who was active as a painter, draughtsman, engineer, scientist, theorist, sculptor, and architect.

  2. Das ultimative Beispiel dafür ist Leonardo da Vinci, der sich für alles interessiert, was man über das Universum wissen kann. Dazu gehört auch die Frage nach unserem Platz im Universum. Das machte ihn zu einer Persönlichkeit, über die zu schreiben Spaß macht.

  3. 14. Apr. 2022 · Leonardo da Vinci war ein Meister der italienischen Renaissance. Er war das Paradebeispiel eines Humanisten, der als Universalgelehrter aber vor allem als Künstler zu enormer Bekanntheit gelang. Seine ikonischen Werke faszinieren auch heute noch Menschen auf der ganzen Welt.

  4. 11. Apr. 2024 · Leonardo da Vinci, the Renaissance genius, revolutionized art and science with his masterpieces like the Mona Lisa while pioneering advancements in anatomy, engineering, and invention.

  5. Leonardo da Vinci [ˌleoˈnardo da ˈvːintʃi] (* 15. April 1452 in Anchiano bei Vinci; † 2. Mai 1519 auf Schloss Clos Lucé, Amboise; eigentlich Leonardo di ser Piero, toskanisch auch Lionardo) war ein italienischer Maler, Bildhauer, Architekt, Anatom, Mechaniker, Ingenieur und Naturphilosoph.

  6. Leonardo da Vinci (1452 - 1519) kennt man als Bildenden Künstler und Ingenieur. Doch er war auch ein großer Naturphilosoph. Er wollte die Natur verstehen und ihre Gesetze für den Menschen ...

  7. Wer war Leonardo da Vinci? Leonardo da Vinci (Vinci 15.4.1452–2.5.1519 Schloss Fontainebleau) gilt heute - wie auch schon seinen Zeitgenossen - als „Uomo universale“, als allgemein interessierter Mensch.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach