Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 30 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Maria-Letizia Buonaparte (née Ramolino; 24 August 1750 (or 1749) – 2 February 1836), known as Letizia Bonaparte, was a Corsican noblewoman, mother of Napoleon I of France. She became known as “ Madame Mère ” after the proclamation of the Empire .

  2. Letizia Ramolino heiratete am 2. Juni 1764 in Ajaccio Carlo Buonaparte.Sie lebten zuerst in der Corte bei Letizias Onkel Arrighi di Casanova. Die Republik Genua hatte die Insel 1768 an das Königreich Frankreich verkauft, doch war unter Führung von Pasquale Paoli ein Aufstand gegen die Franzosen ausgebrochen, an dem auch Carlo Buonaparte in diplomatischen Missionen sowie zuletzt als Capitano ...

  3. Lucien Bonaparte (geboren als Luciano Buonaparte am 21. Mai 1775 in Ajaccio , Korsika , seit 1814 Principe di Canino e Musignano ; † 29. Juni 1840 in Viterbo , Italien ) war Angehöriger der Familie Bonaparte und Bruder des französischen Kaisers Napoleon I .

  4. Louis Bonaparte hatte den niederländischen Kaufleuten versprochen, die Häfen offen zu halten. Das Festhalten an seinem Versprechen gegen den Widerstand Napoleons machte König Louis im Volk enorm beliebt. Er handelte damit bewusst gegen den Willen des französischen Kaisers zum Wohl seines Reiches. Offiziell galt zwar die Kontinentalsperre, jedoch war es ein offenes Geheimnis, dass der ...

  5. Caroline Bonaparte (née Maria-Annunziata le 25 mars 1782 à Ajaccio, morte le 18 mai 1839 à Florence) fut grande-duchesse consort de Berg puis reine consort de Naples par son mariage avec Joachim Murat.

  6. Napoleon Bonaparte, als Kaiser Napoleon I. ... Er war der zweite Sohn von Carlo Buonaparte und Letizia Ramolino, die gemeinsam 13 Kinder hatten, von denen jedoch nur acht die frühen Kindheitsjahre überlebten. Am 21. Juli 1771 wurde Nap ...

  7. Charles Lucien Jules Laurent Bonaparte, 2nd Prince of Canino and Musignano (24 May 1803 – 29 July 1857), was a French naturalist and ornithologist. Lucien and his wife had twelve children, including Cardinal Lucien Bonaparte .