Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Louise Eleonore zu Hohenlohe-Langenburg (* 11. August 1763 in Langenburg ; † 30. April 1837 in Meiningen ) war Herzogin und von 1803 bis 1821 Regentin von Sachsen-Meiningen .

  2. Princess Louise Eleonore of Hohenlohe-Langenburg (11 August 1763, in Langenburg – 30 April 1837, in Meiningen) was a German regent. She was duchess of Saxe-Meiningen by marriage to George I, Duke of Saxe-Meiningen, and Regent of Saxe-Meiningen during the minority of her son from 1803 to 1821.

  3. Louise Eleonore zu Hohenlohe-Langenburg (* 11. August 1763 in Langenburg; † 30. April 1837 in Meiningen) war Herzogin und von 1803 bis 1821 Regentin von Sachsen-Meiningen.

  4. When Prinzessin Louise Eleonore zu Hohenlohe-Langenburg was born on 11 August 1763, in Langenburg, Gerabronn, Württemberg, Germany, her father, Fürst Christian Albrecht Ludwig zu Hohenstaufen-Langenburg, was 37 and her mother, Prinzessin Karoline zu Stolberg-Gedern, was 32.

  5. Louise Eleonore zu Hohenlohe-Langenburg (* 11. August 1763 in Langenburg; † 30. April 1837 in Meiningen) war Herzogin und von 1803 bis 1821 Regentin von Sachsen-Meiningen.

  6. Louise Eleonore zu Hohenlohe-Langenburg (* 11. August 1763 in Langenburg; † 30. April 1837 in Meiningen) war Herzogin und von 1803 – 1821 auch Regentin von Sachsen - Meiningen.

  7. Luise Eleonore, Herzogin von Sachsen-Meiningen, geb. den 11. Aug. 1763 zu Langenburg, † den 30. April 1837 zu Meiningen, war die älteste Tochter des Fürsten Christian Albrecht Ludwig von Hohenlohe-Langenburg und der Prinzessin Karoline von Stolberg-Gedern und vermählte sich am 27.