Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 27 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Name. The German name, Fachhallenhaus, is a regional variation of the term Hallenhaus ("hall house", sometimes qualified as the "Low Saxon hall house").In the academic definition of this type of house the word Fach does not refer to the Fachwerk or "timber-framing" of the walls, but to the large Gefach or "bay" between two pairs of the wooden posts (Ständer) supporting the ceiling of the hall ...

  2. Moin and welcome on the Low Saxon or Low German version of Wikipedia. We are creating a free online encyclopedia in the Low German language. Moin und willkommen auf der plattdeutschen Wikipedia. Wir erstellen hier eine freie Online-Enzyklopädie in plattdeutscher Sprache (auch Niederdeutsch genannt). Wir erklären die Welt auf Plattdeutsch. Da ...

  3. German dialects are the various traditional local varieties of the German language. Though varied by region, those of the southern half of Germany beneath the Benrath line are dominated by the geographical spread of the High German consonant shift, and the dialect continuum that connects German to the neighboring varieties of Low Franconian and Frisian.

  4. de.wikipedia.org › wiki › EbbeEbbe – Wikipedia

    Als Ebbe oder ablaufendes Wasser wird das Sinken des Meeresspiegels infolge der Gezeiten (Tiden) bezeichnet. Das Gegenteil heißt Flut (steigend). Die umgangssprachliche Bezeichnung „Ebbe“ für jedes Niedrigwasser oder allgemein einen niedrigen Wasserstand ist daher nicht ganz richtig.

  5. Plautdietsch ist die Sprache der Russlandmennoniten – im nordamerikanischen Sprachraum auch als Mennonite Low German (wörtl. Mennonitenniederdeutsch) bekannt.Es ist eine niederpreußische Varietät des Ostniederdeutschen, die sich im 16. und 17.