Yahoo Suche Web Suche

  1. Kostenlose und einfache Rücksendungen für Millionen von Artikeln. Erhalten auf Amazon Angebote für luise von preußen.

    • Kundenservice

      Haben Sie Fragen?

      Wir helfen Ihnen gerne weiter.

    • Jetzt Streamen

      Streamen Sie Ihre Lieblingsserie

      direkt auf Ihrem Fernseher!

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Luise Herzogin zu Mecklenburg [-Strelitz], bekannt als Königin Luise, vollständiger Name: Luise Auguste Wilhelmine Amalie Herzogin zu Mecklenburg (* 10. März 1776 in Hannover; † 19. Juli 1810 auf Schloss Hohenzieritz ), war die Gemahlin König Friedrich Wilhelms III. von Preußen .

    • Kindheit und Jugend
    • Spätere Jahre
    • Heirat und Nachkommen
    • Ehrungen
    • Veröffentlichungen
    • Literatur
    • Weblinks
    • Einzelnachweise

    Prinzessin Luise war die einzige Tochter von Prinz Wilhelm von Preußen, dem späteren Deutschen Kaiser Wilhelm I. (1797–1888), und seiner Frau Prinzessin Augusta von Sachsen-Weimar-Eisenach (1811–1890), der zweiten Tochter des Großherzogs Carl Friedrich und der russischen Großfürstin Maria Pawlowna Romanowa. Ihre Großeltern väterlicherseits waren de...

    Luise von Preußen galt wie ihre Schwägerin, die britische Prinzessin und im Jahr 1888 Deutsche Kaiserin Victoria, als eine Gegnerin Bismarcks. Im Jahr 1859 gründete Großherzogin Luise in Karlsruhe den ersten Badischen Frauenverein, Vorläufer der Rotkreuz-Schwesternschaft. Der badische Frauenverein war federführend bei Kursen und Schulungen in der H...

    Am 20. September 1856, wenige Tage nach seiner Proklamation zum Großherzog von Baden, heiratete Prinzessin Luise im Berliner Stadtschloss den badischen Großherzog Friedrich I. (1826–1907), den zweiten Sohn des Großherzogs Leopold I. von Baden und der Prinzessin Sophie Wilhelmine von Holstein-Gottorp. Aus der Ehe gingen drei Kinder hervor: 1. Friedr...

    1896 Luisenparkin Mannheim
    1917 Ehrendoktorwürde der TH Karlsruhe
    Büste auf der Insel Mainau
    2017 Benennung einer Edelrose „Großherzogin Luise“ (Parfuma Duftrose) durch W. Kordes’ Söhne

    Luise Großherzogin von Baden: Ich weiß, daß mein Erlöser lebt! Glaubensworte für Tage der Prüfung. Velhagen & Klasing, Bielefeld / Leipzig 1910

    Hans v. Pezold: Großherzogin Luise von Baden. In: Deutsches Adelsblatt. 1933.
    Leonhard Müller: Über die Reform der Töchtererziehung. Eine Denkschrift der Großherzogin Luise von Baden. In: Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins. Nr.153, 2005, S.531–543.
    Ilona Scheidle: Queering biography. Methodologische Überlegungen am Beispiel der Biografie von Großherzogin Luise von Baden (1838–1923). In: Susanne Blumesberger, Ilse Korotin, (Hrsg.): Biografiefo...
    Ilona Scheidle: Emanzipation zu Pflicht – Großherzogin Luise von Baden. In: Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins, 152 Jahrgang, 2004, S. 371–395.
    Literatur von und über Luise von Preußen im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
    Nachlass von Großherzogin Luise von Baden im Generallandesarchiv Karlsruhe
  2. Erfahren Sie mehr über die bedeutendste deutsche Königin, die als Frau von Friedrich Wilhelm III. und Mutter von Friedrich Wilhelm IV. und Wilhelm I. eine wichtige Rolle in der preußischen Geschichte spielte. Lesen Sie über ihre Kindheit, ihre Heirat, ihre politischen Aktivitäten, ihre Reformen und ihre Verklärung.

  3. 12. Dez. 2020 · Hohenzollern-Königin Luise von Preußen Das erste deutsche Superweib. Sie war die erste Königin der Herzen und wurde als Ideal deutscher Tugenden verehrt. Dabei war die Kaisermutter Luise von...

  4. 19. Juli 1810 - Königin Luise stirbt in Hohenzieritz. Schon bei ihrem Einzug in Berlin im Dezember 1793 versetzt Luise die jubelnden Massen in Entzücken. Die 17-Jährige ist mit ihren...

  5. Erfahren Sie mehr über das Leben und Wirken von Luise, der schönen und ergebenen Frau von Friedrich Wilhelm III., die als Mutter von Friedrich Wilhelm IV. und Wilhelm I. berühmt wurde. Lesen Sie Zitate, Literatur und Bildquellen zu ihrer Rolle in der preußischen Geschichte.

  6. 12. Sept. 2022 · Das erste deutsche Superweib. Luise von Preußen, die Mutter von Wilhelm I., wurde zur mythischen Reichsgründerin erhöht – sie sollte Herrscherhaus und Untertanen einen. Von Katja Iken.

  1. Verwandte Suchbegriffe zu Luise von Preußen

    königin Luise von Preußen