Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 27.000.000 Suchergebnisse
  1. Suchergebnisse:
  1. Erstellen Sie noch heute ein kostenloses Lulu-Konto, um Ihr Buch zu drucken und für Leser auf der ganzen Welt zu veröffentlichen. Anmelden. Anleitungen und Vorlagen Holen Sie sich die Anleitungen, die Sie benötigen, um ein gedrucktes Buch oder ein eboo ...

  2. Lulu (* 3. November 1948 in Lennoxtown , East Dunbartonshire als Marie McDonald McLaughlin Lawrie , CBE [1] ) ist eine schottische Pop - Sängerin und Schauspielerin . Inhaltsverzeichnis

  3. Create a free Lulu account today to print and publish your book for readers all over the world. Sign Up. Guides & Templates Get the guides you need to publish a print book or ebook for yourself or to sell on all major book retail sites. Find A Guide. Pric ...

  4. Lulu Kennedy-Cairns CBE (born Marie McDonald McLaughlin Lawrie; 3 November 1948) is a Scottish singer, actress and television personality.. Noted for her powerful singing voice, Lulu began her career in the UK but soon became internationally known.

    • Handlung
    • Musik
    • Geschichte
    • Literatur
    • Musikalische Querverweise
    • Weblinks
    • Einzelnachweise

    Prolog

    Ein Tierbändiger stellt dem Publikum seine Menagerie vor. Als letztes führt er eine Schlange auf die Bühne: es ist Lulu, die „Urgestalt des Weibes“, „geschaffen, Unheil anzustiften, zu locken, zu verführen, zu vergiften und zu morden – ohne daß es einer spürt“.

    Erster Akt

    Erste Szene Lulu ist mit Medizinalrat Dr. Goll verheiratet, hat aber auch ein Verhältnis mit dem Chefredakteur Dr. Schön. Als sie ein Porträt von sich malen lässt, erliegt der Maler ihren Reizen und bedrängt sie. In diesem Moment trifft Lulus Mann ein und stirbt vor Aufregung an Herzschlag. Zweite Szene Lulu ist mit dem Maler verheiratet, der durch Dr. Schöns Protektion zu Erfolg und Geld gekommen ist. Lulu erhält Besuch von dem greisen Schigolch, der auf rätselhafte Weise mit ihrer Vergangen...

    Zweiter Akt

    Erste Szene Dr. Schön ist nun mit Lulu verheiratet. Als er eines Tages nach Hause kommt und sie im Kreise ihrer Bewunderer findet, ist er rasend vor Eifersucht und fordert sie auf, mit einem Revolver Selbstmord zu begehen (Lied der Lulu: „Wenn sich die Menschen um meinetwillen umgebracht haben, so setzt das meinen Wert nicht herab“). Sie erschießt jedoch ihn und wird daraufhin verhaftet. Zweite Szene Einige Monate später gelingt es Lulus Freunden, ihr mit einer List die Flucht aus dem Gefängn...

    Die Oper basiert musikalisch auf einer Zwölftonreihe (Lulu-Reihe = Grundreihe), von der durch Permutation mit verschiedenen numerischen Auswahlmodi weitere Reihen abgeleitet sind, die leitmotivischbestimmten Personen zugeordnet werden. Umstritten ist allerdings, ob sich die gesamte Oper auf die eine Lulu-Grundreihe zurückführen lässt.Für den Zuschauer und Hörer tritt ohnehin „die Konstruktion der Musik […] stets zurück hinter die atmosphärische Wirkung“ und den Klangfarbenreichtum der Partitur. Für den Wendepunkt der Oper zwischen den beiden Szenen des 2. Aktes sieht Berg einen Stummfilm vor, der das zwischenzeitliche Geschehen (mit Lulus Einlieferung ins und ihrer Befreiung aus dem Gefängnis) zeigt. Dabei wird eine Verwandlungsmusik gespielt, die als Palindromkomponiert ist, um so den spiegelbildlichen Aufbau der Handlung (Lulus Auf- und Abstieg) musikalisch zu verdeutlichen.

    Alban Berg hatte das seinerzeit von der Zensurbehörde verbotene Theaterstück Die Büchse der Pandora in einer geschlossenen Aufführung kennengelernt, die Karl Kraus am 29. Mai 1905 im Wiener Trianon-Theater veranstaltet hatte. Ab 1928 arbeitete er mit Unterbrechungen an der Vertonung der Lulu-Tragödie. Im Frühjahr 1934 war die Komposition im Particell weitgehend fertiggestellt, und Berg bearbeitete einzelne Teile seiner Opernskizze als konzertante Lulu-Suite („Lulu-Symphonie“). 1935 unterbrach Berg unter dem Eindruck des Todes von Manon Gropius die Arbeit ein weiteres Mal, um zu ihrem Andenken sein Violinkonzert zu komponieren. Mit dieser Arbeit kam er zügig voran, doch erkrankte er kurz nach dessen Vollendung an einer Blutvergiftung, an deren Folgen er am 24. Dezember 1935 starb, ohne dass er die Arbeit an Lulunochmals hätte aufnehmen können. Zu diesem Zeitpunkt lagen von der Oper der 1. und der 2. Akt als vollständig instrumentierte Partitur vor. Vom 3. Akt, dessen Particell 1326 T...

    Ingo Müller: Lulu. Literaturbearbeitung und Operndramaturgie: Eine vergleichende Analyse von Frank Wedekinds Lulu-Dramen und Alban Bergs Oper Lulu im Lichte gattungstheoretischer Reflexionen(= Romb...
    Cordula Knaus: Gezähmte Lulu: Alban Bergs Wedekind-Vertonung im Spannungsfeld von literarischer Ambition, Opernkonvention und „absoluter Musik“(= Rombach Wissenschaften: Reihe Cultura, Bd. 38), Fre...
    Ingo Müller: Einflüsse der Kinematographie auf die Dramaturgie von Alban Bergs Lulu, in: Aspekte des modernen Musiktheaters in der Weimarer Republik, hrsg. von Nils Grosch, Münster 2004, S. 335–369.
    Albrecht von Massow: Halbwelt, Kultur und Natur in Alban Bergs „Lulu“ (= Archiv für Musikwissenschaft.Beiheft 33). Stuttgart 1992.
    Hämmerklavier II: Über die ersten vier Töne von Lulu, Klavierstück von Moritz Eggert
    Lou Reed & Metallica – Lulu
    Handlung und Libretto von Luluin deutscher Sprache bei Opera-Guide
    ↑ Mehrere Notenbeispiele und Audiodateien bei Commons: Lulu (opera)– Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
    ↑ Horst Weber: Artikel Permutation, in: Das große Lexikon der Musik, herausgegeben von Marc Honnegger und Günter Massenkeil, Herder Verlag Freiburg/Brsg. 1978 / 1987, Band 6, ISBN 3-451-20948-9, S....
    ↑ Jesper Klein: Letzter Kunde: Jack the Ripper (Über die Lulu-Inszenierung Leipzig 2018) in der FAZ(abgerufen am 4. März 2020)
    ↑ genauer: als Doppel-Palindrom, s. die animierte (fortlaufende) Partitur zur Musik bei YouTube(abgerufen am 7. März 2020)
  5. Lulu. — Premiere am 15. Februar 2020 — Schauspielhaus, Großes Haus. Frank Wedekind beschreibt Aufstieg und Fall einer jungen Frau, die schrankenlose Entfaltung für sich beansprucht. Lulu, das ist die »Teufelsschönheit«, der gleich eine ganze Reihe von Männern und auch Frauen verfallen. Fast noch ein Kind, wird sie vom angesehenen ...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach