Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. München 72 – Das Attentat ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahre 2011. Unter der Regie von Dror Zahavi wird das Geiseldrama während der Olympischen Sommerspiele in München im Jahre 1972 nachgestellt. Erstausstrahlung war am 19. März 2012 im ZDF.

  2. TV-Terrordrama über die Geiselnahme des israe-lischen Olympiateams durch Palästinenser. Fröhliche Spiele hatte sich Deutschland erhofft, weltoffen-modern wollte sich das Land präsentieren.

    • (2)
    • Bernadette Heerwagen
    • Dror Zahavi, Dror
  3. 25. Aug. 2022 · Die Attentäter töten zwei Sportler und bringen neun weitere Athleten in ihre Gewalt. Ihre Forderung: die Freilassung von über 200 überwiegend arabischen Gefangenen in Israel. Sie drohen mit ...

    • 44 Min.
    • Dokus
  4. www.daserste.de › information › reportage-dokumentationMünchen 72 - ARD | Das Erste

    Am 5. September 1972 nehmen palästinensische Terroristen im Olympischen Dorf israelische Sportler als Geiseln. Es ist weltweit der erste Anschlag vor laufenden Kameras und der Auftakt zum...

  5. 23. März 2012 · München 1972: Die Austragung der Olympischen Spiele soll der Welt ein neues, ein anderes Deutschland zeigen: den Geist von München – weltoffen, locker und frei. Doch dann geschieht das ...

    • (76)
  6. Die dramatische Geiselnahme einer Gruppe von israelischen Sportlern während der Olympischen Spiele 1972 in München gerät zu einem Desaster. In einer noch nie dagewesenen Situation kämpfen die Verantwortlichen und Sicherheitskräfte verzweifelt um Rettung.

  7. München '72 - Das Attentat ist ein Film von Dror Zahavi mit Bernadette Heerwagen, Felix Klare. Synopsis: Die Olympischen Spiele in München 1972. 4.000 Polizisten sind im Einsatz, darunter...