Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Maddalena Visconti (* um 1366; † 24. August 1404 in Burghausen ), eine der Hunderttausend-Gulden-Töchter [1] des Mailänder Stadtherrn Bernabò Visconti, war als zweite Ehefrau von Herzog Friedrich Herzogin von Bayern-Landshut.

  2. Maddalena Visconti (1366 – 17 July 1404) was a daughter of Bernabò Visconti and his wife Beatrice Regina della Scala. Maddalena was Duchess of Bavaria-Landshut by her marriage to Frederick, Duke of Bavaria .

  3. 30. Apr. 2022 · Maddalena Visconti (1366 – 17 July 1404) was a daughter of Bernabò Visconti and his wife Beatrice Regina della Scala. Maddalena was Duchess of Bavaria-Landshut by her marriage to Frederick, Duke of Bavaria.

    • Milano
    • Milano, Italia (Italy)
    • 1361
    • Oberbayern, Bayern, Deutschland (HRR)
  4. Magdalena von Bayern (auch: Magdalene von Bayern; * 1388; † 1410) war die zweite überlebende Tochter Herzog Friedrichs von Bayern-Landshut und seiner Ehefrau Maddalena Visconti. 1404 heiratete sie Graf Johann Meinhard VII. von Görz . Magdalena wurde 1388 geboren.

  5. Maddalena Visconti (-1404) "Maddalena wurde um 1366 als Tochter Bernabò Viscontis und seiner Ehefrau Beatrice della Scala geboren. Ihre ältere Schwester Taddea war mit Herzog Stephan III. von Bayern verheiratet, ihr älterer Bruder Marco mit Stephans Nichte Elisabeth und auch Maddalena heiratete einen bayerischen Wittelsbacher: Am 2.

  6. Maddalena Visconti (* um 1366; † 24. August 1404 in Burghausen), eine der Hunderttausend-Gulden-Töchter [1] des Mailänder Stadtherrn Bernabò Visconti, war als zweite Ehefrau Herzog Friedrichs Herzogin von Bayern-Landshut.

  7. When Maddalena Visconti was born in 1366, in Milan, Lombardy, Italy, her father, Bernabò Visconti Lord of Milan, was 43 and her mother, Beatrice della Scala Lady of Milan, was 35. She married Herzog Friedrich "der Weise“ von Bayern-Landshut on 2 September 1381, in Landshut, Bavaria, Germany.