Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 1.780.000 Suchergebnisse

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für magical mystery tour beatles. Entdecken Tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finden Bestseller

    • Computer

      Online-Einkauf mit großartigem

      Angebot im Computer & Zubehör Shop.

    • Prime Video

      Spielfilme und Serien online

      streamen, als Einzelabruf ...

  1. Suchergebnisse:
  1. Magical Mystery Tour ist der Soundtrack zum gleichnamigen Fernsehfilm der Beatles. Die Musik zum Film erschien in Großbritannien auf einer Doppel-EP, die am 8. Dezember 1967 veröffentlicht wurde. In den USA erschien bereits am 27. November 1967 eine gleichnamige – um fünf Titel erweiterte – LP, hier war es ihr 15. Album. In Deutschland wurde das Album erst am 16. September 1971 veröffentlicht, hier war es einschließlich der Kompilationsalben deren 19. Album. In Großbritannien ...

  2. Magical Mystery Tour included six tracks, a number that posed a challenge for the Beatles and their UK record company, EMI, as there were too few for an LP album but too many for an EP. One idea considered was to issue an EP that played at 33⅓ rpm, but this would have caused a loss of audio fidelity that was deemed unacceptable.

    • 27 November 1967 (US LP), 8 December 1967 (UK EP)
    • George Martin
  3. GEORGE MARTIN Magical Mystery Tour (Remastered) The Beatles Preview E 1 Magical Mystery Tour - Remastered 2009 The Beatles 2:50 2 The Fool On The Hill - Remastered 2009 The Beatles 2:59 3 Flying - Remastered 2009 The Beatles 2:15 4 Blue Jay Way - Remastered 2009 The Beatles 3:55 5 Your Mother Should Know - Remastered 2009 The Beatles 2:28 6

    • Entstehung
    • Reaktionen
    • Filmmusik und SoundtrackAlbum
    • Charts und Verkäufe
    • Weblinks
    • Literatur
    • Einzelnachweise

    Konzeption und Musikaufnahmen

    Die Grundlage für den Film wurde bereits im April 1967 gelegt, als Paul McCartney Anfang dieses Monats eine Reise in die USA unternahm. Inspiriert von Ken Kesey und dessen Merry Pranksters entwickelte er während des Rückflugs nach England ein grobes Konzept für einen etwa einstündigen Beatles-Film. Der Rest der Gruppe stimmte McCartneys Idee zu, der Start der Dreharbeiten verzögerte sich durch verschiedene andere Verpflichtungen – darunter die Vorbereitungen für den Film Yellow Submarinebis z...

    Dreharbeiten

    Kurz vor Beginn der Dreharbeiten starb Brian Epstein, der Manager der Beatles. Sein Tod führte in der Folge zu einigen Schwierigkeiten bei den Dreharbeiten. Epstein hatte sich stets um die logistischenNotwendigkeiten gekümmert. Am 11. September 1967 bestiegen die Beatles und ihre Filmcrew einen gemieteten Bus, um einige Szenen im West Country zu drehen. Die Fahrt begann morgens in London am Allsop Place. Schon bald folgten Pressevertreter und Fans dem bunt beklebten Bus. Die Route führte durc...

    Inhalt

    Der Film hatte von Beginn an kein festes Drehbuch oder eine exakt durchgeplante Handlung. Die improvisierten Szenen, die während der Busfahrten aufgenommen wurden, dienten mehr als grobe Verbindung zwischen den speziell für den Film aufgenommenen Liedern der Beatles. Eine weitere Verbindung zwischen den Szenen findet durch von John Lennon gesprochene Voiceover-Passagen statt. Der Film beginnt mit einer Aneinanderreihung von kurzen Ausschnitten der Szenen, die im späteren Verlauf des Films zu...

    Am Tag nach der Erstausstrahlung im britischen Fernsehen fanden sich in den Tageszeitungen vernichtende Kritiken. Paul McCartney, der am Ende die Regie des Films hatte, trat am selben Tag in der Fernsehsendung The Frost Programme auf, um die Fragen von David Frostzum Misserfolg des Films zu beantworten. Im Nachhinein wurden als Hauptgründe für das ...

    Folgende Lieder wurden im Film gespielt, die Kompositionen stammen, wenn nicht anders aufgeführt, von Lennon/McCartney:Die Titel in der Folge ihrer Verwendung im Film. 1. Magical Mystery Tour 2. The Fool on the Hill 3. She Loves You (instrumentale Jahrmarktsorgel-Version als Hintergrundmusik) 4. Flying 5. All My Loving(Orchesterversion als Hintergr...

    Chartplatzierungen Auszeichnungen für Musikverkäufe Hauptartikel: The Beatles/Auszeichnungen für Musikverkäufe

    Magical Mystery Tour in der Internet Movie Database(englisch)
    Tony Bramwell und Rosemary Kingsland: Magical Mystery Tours: My Life with the Beatles. New York: Thomas Dunne Books, 2005. ISBN 0-312-33043-X.
    Mark Lewisohn: The Complete Beatles Chronicle. Hamlyn, 2006. ISBN 0-600-61001-2.
    Barry Miles: Paul McCartney. Many Years From Now. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1999. ISBN 3-499-60892-8.
    Philip Norman: Shout!: The Beatles in Their Generation. Fireside Books, 2005. ISBN 0-7432-3565-7.
    • Magical Mystery Tour
    • englisch
  4. Magical Mystery Tour (LP, Album, Mono)Capitol Records, Capitol Records, Capitol Records: MAL-2835, MAL 2835, 2835Canada: 1967: Magical Mystery Tour (LP, Album, Mono, Jacksonville Pressing, No X Matrix) Capitol Records, Capitol Records, Capitol Records: MAL 2835, MAL-2835, 2835US: 1967

    • (1)
    • 1
  5. Magical Mystery Tour (Album) Das Cover : Infos Erschienen: 8. Dezember 1967 (GB) Titel: 11 Länge: 39min 43s Label: Parlophone: Produktion: George Martin: Studio: Abbey Road Studios: Besetzung Gesang: John Lennon George Harrison Paul McCartney Ringo Starr (Hintergrundgesang) Gitarre: George Harrison (Leadgitarre) John Lennon (Rhythmusgitarre) Gitarre

  6. 16. März 2008 · The first ‘Magical Mystery Tour’ session took place on 25 April 1967. The Beatles spent much time rehearsing and improvising the song, with Paul McCartney at the piano suggesting ideas to the others in the group. Eventually they recorded three takes of the basic rhythm track: two guitars, piano and drums. Take three was the best.

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für magical mystery tour beatles. Entdecken Tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finden Bestseller