Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Malu Dreyer, 2023. Marie-Luise „Malu“ Dreyer (* 6. Februar 1961 in Neustadt an der Weinstraße) ist eine deutsche Politikerin ().Sie ist seit dem 16. Januar 2013 Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz.Sie war vom 1. November 2016 bis zum 31. Oktober 2017 Präsidentin des Bundesrates.Nach dem Rücktritt von Andrea Nahles führte sie von Juni 2019 bis Dezember 2019 die SPD kommissarisch ...

  2. Vor 2 Tagen · Seit elf Jahren ist Malu Dreyer Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, nun gibt sie das Amt an ihren Sozialminister Alexander Schweitzer ab. Wie stellt sich die SPD in dem Bundesland auf? Von ...

  3. Lebenslauf der Ministerpräsidentin. Malu Dreyer wurde am 6. Februar 1961 in Neustadt an der Weinstraße als zweites von drei Kindern geboren. Ihr Vater war Oberstudiendirektor, ihre Mutter Erzieherin. Nach dem Abitur 1980 begann sie in Mainz Anglistik und Theologie zu studieren, wechselte dann aber zum Fachbereich Rechtswissenschaften.

  4. 1995 Wahl zur Bürgermeisterin von Bad Kreuznach, Eintritt in die SPD. 1997 Dezernentin für Soziales, Jugend und Wohnen in Mainz. 2002–2013 Als Ministerin für Arbeit, Soziales, Familie, Gesundheit (ab 2006: und Frauen; ab 2011: für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie) in Mainz habe ich viele Projekte vorangebracht, die bis heute bundesweite Vorbilder sind.

  5. Vor 2 Tagen · Malu Dreyer gibt ihr Amt auf: Sie sei nicht amtsmüde, erklärte die SPD-Politikerin aus Rheinland-Pfalz. Aber ihre Akkus würden sich nicht mehr so schnell aufladen, wie früher.

  6. Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Seit dem 16.01.2013 ist Malu Dreyer Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz. Bei den Landtagswahlen 2016 und 2021 wurde sie im Amt bestätigt. Am 18. Mai 2021 wurde Malu Dreyer mit allen Stimmen der Koalitionsfraktionen im Landtag wiedergewählt. Die Koalition aus SPD, Bündnis90/Die Grünen und FDP wird ...

  7. Vor 2 Tagen · Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat ihren Rücktritt verkündet. Amt und Wahlkampf hätten sie beansprucht, sie sei an der Grenze ihrer Kräfte.

  8. Vor 2 Tagen · Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) will sich von ihrem Amt zurückziehen. Sozialminister Schweitzer soll ihr nachfolgen. Dreyer begründete ihren Rücktritt als ...

  9. Vor 2 Tagen · Malu Dreyer geriet in die Kritik, nicht zuletzt, weil ein Untersuchungsausschuss im Landtag aufzeigen konnte, wie fehlerhaft der Katastrophenschutz war, wie fehlerhaft auch die Einschätzung der ...

  10. Vor 2 Tagen · Paukenschlag im SPD-regierten Rheinland-Pfalz: Ministerpräsidentin Malu Dreyer gibt nach SPIEGEL-Informationen ihr Amt auf. Ihr Nachfolger soll Arbeitsminister Alexander Schweitzer werden.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach