Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Manuela „Manu“ Schwesig ist eine deutsche Politikerin. Sie ist seit dem 2. Juli 2017 Vorsitzende der SPD Mecklenburg-Vorpommern und seit dem 4. Juli 2017 Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Außerdem ist sie seit dem 1. November 2023 turnusgemäß die Präsidentin des Bundesrates, zuvor war sie ab dem 1 ...

  2. Malu Dreyer Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz. Starke Wirtschaft, soziale Gerechtigkeit und ökologische Vernunft sind kein Widerspruch. Sie müssen zusammen gedacht werden!

  3. Von Dezember 2013 bis Juni 2017 war sie Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Von Oktober 2011 bis Dezember 2013 gehörte sie dem Landtag von Mecklenburg-Vorpommern an. Seit Januar 2003 ist Manuela Schwesig Mitglied der SPD.

  4. Der Bundesrat hat in seiner 1037. Sitzung am 20. Oktober 2023 die Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, einstimmig zu seiner Präsidentin für die Zeit vom 1. November 2023 bis 31. Oktober 2024 gewählt.

  5. Manuela Schwesig (German pronunciation: [manuˈeːla ˈʃʋeːzɪç]; née Frenzel, born 23 May 1974) is a German politician of the Social Democratic Party serving as Minister President of Mecklenburg-Vorpommern since 4 July 2017, becoming the first woman to serve in that post.

  6. 26. Sept. 2021 · Laut Prognosen hat Manuela Schwesig die SPD zum zweithöchsten Ergebnis geführt, das die SPD je im Nordosten erreicht hat: 38 Prozent. Das sind 20 Prozentpunkte mehr als die zweitplatzierte AfD...

  7. 26. Sept. 2021 · Manuela Schwesig hat beste Aussichten, die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern für die SPD zu gewinnen. Dank ihr redet kaum jemand über die AfD.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach