Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 172.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Von Weizsäcker ist Ehrenmitglied des deutschen Komitees für UNICEF. Ab 1985 war sie zehn Jahre lang Schirmherrin des Bundesverbandes der Elternkreise drogengefährdeter und -abhängiger Jugendlicher. 1989 rief sie die Marianne von Weizsäcker Stiftung Integrationshilfe für ehemals Suchtkranke e. V. ins Leben.

  2. Marianne von Kretschmann wurde am 17. Mai 1932 in Essen geboren. Während des Kriegs war sie mit Mutter und Geschwistern für einige Zeit nach Oberstdorf evakuiert worden. Nach dem Abitur besuchte sie in Hamburg die Höhere Handelsschule, auf der sie eine kaufmännische Ausbildung erhielt. 1953 heiratete sie Richard von Weizsäcker, der als Jurist bei Mannesmann arbeitete. Bis 1962 wohnte die Familie in Essen und Düsseldorf, zog dann nach Ingelheim und 1967 nach Bonn. Zwischen 1954 und 1960 ...

  3. 17. Mai 2022 · Zwischen 1954 und 1960 bekam Marianne von Weizsäcker vier Kinder. Ab 1981 übernahm sie als Frau des Regierenden Bürgermeisters von Berlin repräsentative und karitative Pflichten auf...

  4. 14. Mai 2020 · Marianne von Weizsäcker, Jahrgang 1932, wurde als Marianne von Kretschmann in Essen geboren. Ihr Vater war Kaufmann und Direktor beim Benzol-Verband in Hamburg. 1953 heiratete sie Richard...

  5. 28. Mai 2020 · Marianne Beatrice von Weizsäcker wurde – wie ihre Brüder – in Essen geboren, während ihr Vater im Ruhrgebiet als Jurist in der Wirtschaft arbeitete. Beatrice von Weizsäcker ist Juristin,...

    • 2 Min.
  6. 20. Nov. 2019 · Und die Mutter Marianne von Weizsäcker lebt ja noch und muss dieses schlimme Ereignis nun miterleben. Ja. Das sind schwere Tage, das kann man sich vorstellen. Im Berliner Dom: Marianne von Weizsäcker, Fritz von Weizsäcker (l.) und der damalige Bundespräsident Joachim Gauck beim Staatsakt für Altbundespräsident Richard von Weizsäcker 2015.

  7. Home - Marianne von Weizsäcker Stiftung Mehr als Geld – Start in ein neues Leben. Die Menschen, die ihren Weg in ein wieder unabhängiges Leben begonnen haben, brauchen uns. Sie brauchen unsere Hilfe durch persönliche Zuwendung, aber auch unsere Unterstützung, um ihr Leben sozial und wirtschaftlich neu ordnen zu können. Anträge Beratungsstellen