Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Prinzessin Marie Alexandra von Baden, 1914. Marie Alexandra Thyra Viktoria Luise Carola Hilda Prinzessin und Markgräfin von Baden, Herzogin von Zähringen (* 1. August 1902 in Salem; † 29. Januar 1944 in Frankfurt am Main) war eine badische Prinzessin und durch Heirat ein Mitglied des Hauses Hessen .

  2. Princess Marie Alexandra of Baden ( Marie Alexandra Thyra Victoria Louise Carola Hilda; 1 August 1902 – 29 January 1944) was a Hessian princess by marriage. Family. She was the only daughter and elder child of Prince Maximilian of Baden (1867–1929) and Princess Marie Louise of Hanover and Cumberland.

  3. Er hatte eine ältere Schwester, Marie Alexandra von Baden (1902–1944). Am 8. August 1927 wurde Berthold von Friedrich II. von Baden und dessen Ehefrau Hilda adoptiert. Grund hierfür war der Umstand, dass die Ehe des ehemaligen Großherzogs kinderlos geblieben war. Das Hausvermögen wäre nach seinem Tod ansonsten gemäß dem ...

  4. Prinzessin Marie Alexandra Thyra Viktoria Luise Carola Hilda von Baden (* 1. August 1902 in Salem ; † 29. Januar 1944 in Frankfurt am Main ) war eine badische Prinzessin und durch Heirat ein Mitglied des Hauses Hessen .

  5. 13. Sept. 2017 · August 1902 in Salem; † 29. Januar 1944 in Frankfurt am Main) war eine badische Prinzessin. Prinzessin Marie Alexandra war die einzige Tochter von Maximilian von Baden, der 1918 das Amt des Reichskanzlers bekleidete und der Prinzessin Maria-Luise von Hannover-Cumberland.

  6. Die üb­ri­gen Fa­mi­li­en­mit­glie­der ver­zich­ten auf die Nut­zung des Mark­gra­fen­ti­tels. Sie nen­nen sich Prin­zen bzw. Prin­zes­sin­nen von Baden. Alten Usan­cen fol­gend nennt sich der äl­tes­te Sohn des Familien- oder Haus­chefs ge­sell­schaft­lich Erb­prinz von Baden. Im di­rek­ten Um­gang wird oft ...

  7. Marie Alexandra war die einzige Tochter von Prinz Maximilian von Baden und Prinzessin Marie Louise von Cumberland. Ihr Bruder war der 1906 in Karlsruhe geborene Prinz Berthold von Baden. Kindheit und Jugend verbrachte Marie Alexandra, von regelmäßigen Aufenthalten auf Schloss Salem und in Gmunden/Österreich abgesehen, in Karlsruhe.