Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Marie Clotilde von Savoyen, vollständiger Name Ludovica Teresa Maria Clotilde (* 2. März 1843 im Königlichen Palast, Turin; † 25. Juni 1911 im Castello di Moncalieri, Moncalieri) entstammte dem Hause Savoyen und war Prinzessin von Italien. Sie war die Ehefrau von Napoléon Joseph Charles Paul Bonaparte .

  2. Marie Clothilde von Frankreich (Marie Adélaïde Clotilde Xavière; * 23. September 1759 in Versailles; † 7. März 1802 in Neapel) war eine französische Prinzessin und vom 16. Oktober 1796 bis 7. März 1802 Königin von Sardinien-Piemont .

  3. Marie Clotilde von Savoyen, vollständiger Name Ludovica Teresa Maria Clotilde (* 2. März 1843 im Königlichen Palast, Turin; † 25. Juni 1911 im Castello di Moncalieri, Moncalieri) entstammte dem Hause Savoyen und war Prinzessin von Italien. Sie war die Ehefrau von Napoléon Joseph Charles Paul Bonaparte.

  4. 3. Apr. 2024 · This week marks the 55th birthday of one of the most glamorous names in Parisian high society: Princess Clotilde Marie Pascale of Savoy, also known as the Princess of Venice, or Clotilde Courau.

  5. Marie-Clotilde ist die älteste Tochter von Victor-Emmanuel II (1820-1878), Herzog von Savoyen , König von Sardinien und Prinz von Piemont , der 1861 der erste König von Italien wurde , und der Erzherzogin Adelaide von Österreich (1822-1855). ).

  6. Das Haus Savoyen ist eine ursprünglich burgundische, später italienische Dynastie, die seit dem Hochmittelalter über die Territorien Savoyen und Piemont, später auch über die Grafschaft Nizza, Sardinien und Ligurien, herrschte und von 1861 bis 1946 die Könige Italiens stellte.

  7. 30. Dez. 2023 · Marie Clotilde von Savoyen, die in sehr jungen Jahren von ihrer Mutter zur Waise gemacht wurde, führte ihre Geschwister liebevoll nach Casotto, wo sie den größten Teil ihrer Jugendferien verbrachten.