Yahoo Suche Web Suche

  1. Kostenlose und einfache Rücksendungen für Millionen von Artikeln. Niedrige Preise, Riesenauswahl. Sicher bezahlen mit Kauf auf Rechnung.

    • Kundenservice

      Haben Sie Fragen?

      Wir helfen Ihnen gerne weiter.

    • Baumarkt

      Alles rund um das Thema

      Heimwerken.

    • Kostenlose Lieferung

      Jetzt bei Amazon bestellen und

      kostenlose Lieferung sichern!

    • Top Marken

      Spielzeug: Niedrige Preise,

      riesige Auswahl und schnelle ...

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 26. Feb. 2013 · Max Ernst (1891-1976), der erste malende Surrealist, war Autodidakt und technisch wie inhaltlich versatil: Er bevorzugte neben der Ölmalerei noch die Collage, im Laufe der 1920er Jahre erfand er in Anlehnung an das automatische Schreiben noch drei weitere Maltechniken (→ Max Ernst: Biografie ). Bei wenigen Künstlern der Zeit lässt sich die ...

  2. MAX ERNST wurde am 2. April 1891 in Brühl bei Köln als Sohn von PHILIPP ERNST und seiner Frau LUISE, geborene KNOPP, geboren. Sein Vater war Zeichenlehrer an einer Taubstummenschule in Köln. ERNST wuchs mit noch acht Geschwistern in kleinbürgerlichen Verhältnissen auf. Sein Vater war es, der ihn bereits früh zum Malen anleitete.

  3. www.zitate.eu › autor › max-ernst-zitateMax Ernst | zitate.eu

    Max Ernst · Geburtsdatum · Sterbedatum. Max Ernst wäre heute 133 Jahre, 3 Monate, 5 Tage oder 48.674 Tage alt. Geboren am 02.04.1891 in Brühl (bei Köln) Gestorben am 01.04.1976 in Paris Sternzeichen: ♈ Widder. Unbekannt. Weitere 8 Zitate von Max Er ...

  4. 2. April: Max Ernst wird in Brühl bei Köln als Sohn des Taubstummenlehrers Philipp Ernst und dessen Frau Luise (geb. Knopp) geboren. 1909-1914. Ernst studiert Philosophie, Psychologie und Kunstgeschichte an der Universität Bonn. 1911. Beginn der Freundschaft mit August Macke. 1913. Ernst schreibt Kunst- und Theaterkritiken und beteiligt sich ...

  5. www.moma.org › artists › 1752Max Ernst | MoMA

    Max Ernst. A key member of first Dada and then Surrealism in Europe in the 1910s and 1920s, Max Ernst used a variety of mediums—painting, collage, printmaking, sculpture, and various unconventional drawing methods—to give visual form to both personal memory and collective myth. By combining illusionistic technique with a cut-and-paste logic ...

  6. www.fondationbeyeler.ch › vergangene-ausstellungen › max-ernstMax Ernst - Fondation Beyeler

    8. Sept. 2013 · Max Ernst (1891–1976) gehört zu den vielseitigsten Künstlern der Moderne. Nach seinen Anfängen als revoltierender Dadaist in Köln zog der Künstler 1922 nach Paris, wo er bald zu einem der Pioniere des Surrealismus wurde.

  7. 13. Okt. 2022 · Max Ernst (Brühl 2.4.1891–1.4.1976 Paris) war ein deutsch-französischer Künstler des Surrealismus. Während des Ersten Weltkriegs entwickelte sich der Rheinische Expressionist zum Pionier des Dadaismus. Ab 1921 lebte der Maler und Grafiker in Paris, wo er sich den Surrealisten anschloss und zu einem der wichtigsten Vertreter dieser ...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach