Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 259.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Mein Kampf“ ist eine der zentralen Quellen des Nationalsozialismus. Zu ihrer Bedeutung und Wirkung hat Eberhard Jäckel bereits 1981 geschrieben: „Selten oder vielleicht tatsächlich nie in der Geschichte hat ein Herrscher, ehe er an die Macht kam, so genau wie Adolf Hitler schriftlich entworfen, was er danach tat.

  2. Hitlers „Mein Kampf“ – Von der „Abrechnung“ zum „Buch der Deutschen“ Kaum ein anderes Buch der neueren Geschichte ist ebenso berühmt wie berüchtigt wie Hitlers „Mein Kampf“. Und um kein anderes Buch rankten sich bisher so viele Legenden.

  3. Mein Kampf. (203) 5,0 1 Std. 46 Min. 2010 X-Ray 12. Als junger Mann landet Adolf Hitler verarmt in einem Obdachlosenheim in Wien, in dem er mit dem Juden Schlomo und dessen Kumpel Lobkowitz gemeinsam wohnt. Als ausgemergelter Einzelgänger versucht er an der Wiener Kunsthochschule aufgenommen zu werden und hat ein Auge auf das Arbeitermädchen ...

  4. Diskussionen um "Mein Kampf". Erst 70 Jahre nach Hitlers Todesjahr 1945 durfte sein Buch "Mein Kampf" in Deutschland wieder gedruckt werden. 2016 brachte das "Institut für Zeitgeschichte" in München eine kommentierte kritische Ausgabe heraus. Damit waren nicht alle einverstanden. Von Irina Fernandes und Mareike Potjans.

  5. 17. März 2023 · Mein Kampf, (German: “My Struggle”) political manifesto written by Adolf Hitler. It was his only complete book, and the work became the bible of National Socialism (Nazism) in Germany’s Third Reich. It was published in two volumes in 1925 and 1927, and an abridged edition appeared in 1930.

  6. Ende 2015 läuft das Urheberrecht für Hitlers Buch "Mein Kampf" ab, auf dessen Grundlage eine Wiederveröffentlichung in Deutschland bislang verboten war. Zahlreiche Politiker haben bereits angekündigt, in Zukunft gegen eine – unkommentierte – Ausgabe vorzugehen. Aber geht das überhaupt? Und wenn ja, wie?

  7. Mein Kampf promoted the key components of Nazism: rabid antisemitism, a racist world view, and an aggressive foreign policy geared to gaining Lebensraum (living space) in eastern Europe. 2 From 1925 to summer 1945, it sold over 12 million copies and was translated into more than a dozen languages, including a braille edition for blind Germans.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach