Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Michail Alexandrowitsch Bakunin ( russisch Михаил Александрович Бакунин Michail Aleksandrovič Bakunin; * 18. Mai jul. / 30. Mai 1814 greg. in Prjamuchino, Gouvernement Twer, heute Oblast Twer; † 1. Juli 1876 in Bern) war ein russischer Revolutionär und Anarchist.

  2. 30. Mai 2014 · Michail Aleksandrowitsch Bakunin (30.5.1814 bis 1.7.1876) (picture alliance / dpa) „Nur dann bin ich wahrhaft frei, wenn alle Menschen, die mich umgeben, ebenso frei sind wie ich.“ Das war...

  3. Letzte Schriften und Tod. Philosophie des russischen Revolutionärs. Theorie des kollektivistischen Anarchismus. Michail Alexandrowitsch Bakunin wurde am 30. Mai 1814 im Dorf Prjamuchino im Westen von Russland geboren. Die Bakunins waren alter russischer Adel und gehörten zur aristokratischen Oberschicht im Zarenreich.

  4. Mai 1814 in Prjamuchino – † 1. Juli 1876 in Bern) war ein russischer Anarchist zu Zeiten der russischen Revolution. Er gilt als Begründer des kollektivistischen Anarchismus, der die Abschaffung des Staates und die Kollektivierung aller Produktionsmittel forderte. Im Streit mit Karl Marx spaltete sich die Internationale.

  5. 5. Apr. 2024 · Mikhail Bakunin (born May 30 [May 18, Old Style], 1814, Premukhino, Russia—died July 1 [June 19], 1876, Bern, Switzerland) was the chief propagator of 19th-century anarchism, a prominent Russian revolutionary agitator, and a prolific political writer. His quarrel with Karl Marx split the anarchist and Marxist wings of the ...

  6. / 30. Mai 1814 greg. in Prjamuchino, Gouvernement Twer, heute Oblast Twer; † 1. Juli 1876 in Bern) war ein russischer Revolutionär und Anarchist. Er gilt als einer der einflussreichsten Denker, Aktivisten und Organisatoren der anarchistischen Bewegung. Michail Bakunin auf einer Fotografie von Nadar.

  7. Michail Alexandrowitsch Bakunin. B. ist die wohl wichtigste ausländische Persönlichkeit, die am Dresdner Maiaufstand 1849 aktiv beteiligt war, aber die Begegnungen mit Sachsen gingen darüber hinaus. Die Offizierslaufbahn befriedigte B. nicht, er quittierte 1835 den Dienst und begann ein Studium an der Universität Moskau.