Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 124.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Michail Sergejewitsch Gorbatschow ist ein russischer Politiker. Er war von März 1985 bis August 1991 Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Sowjetunion und von März 1990 bis Dezember 1991 Staatspräsident der Sowjetunion. Neue Akzente in der sowjetischen Politik setzte er mit Glasnost und Perestroika. In Abrüstungsverhandlungen mit den USA leitete er das Ende des Kalten Krieges ein. Er erhielt 1990 den Friedensnobelpreis.

  2. Michail Gorbatschow ist ein russischer Politiker. Als Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (1985 bis 1991) macht er mit seiner Politik der Transparenz (Glasnost) und der Umgestaltung (Perestroika) die deutsche Einheit und die Beendigung des Kalten Krieges möglich.

  3. 2. März 2021 · Heute feiert Michail Sergejewitsch Gorbatschow, der erste und letzte Präsident der Sowjetunion, seinen 90. Geburtstag. Wegen strikter Corona -Maßnahmen wird er den Tag nur im engsten Kreis von...

  4. 6. Dez. 2021 · Michail Sergejewitsch Gorbatschow wird in der Sowjetunion zum Staats- und Parteichef gewählt. Bis zu seinem Amtsantritt ist die Sowjetunion von alten Männern regiert worden: Leonid Breschnew,...

  5. 15. Okt. 2020 · Fest steht jedenfalls, dass die Leistung des Friedensnobelpreisträgers Michail Sergejewitsch Gorbatschow damals und bis heute umstritten ist. Sie finden „Weltgeschichte“ auch auf Facebook. Wir...

  6. 30. März 2021 · Die Person Michail Sergejewitsch Gorbatschow ist unmittelbar mit dem Ende des Kalten Krieges verbunden. Als Generalsekretär der KPdSU sorgte er mit seinem Reformprogramm “ Perestroika und Glasnost ” für mehr Demokratie und Freiheitsrechte. Dies führte 1989 zur Öffnung der Grenzen und ein Jahr später zur deutsch-deutschen Wiedervereinigung.

  7. Die vier größten außenpolitischen Erfolge von Michail Gorbatschow. Während die Reformen Michail Gorbatschows im Inland letztlich zum Zusammenbruch der von ihm regierten Sowjetunion geführt haben, betrachten einige seine außenpolitischen Bemühungen als bedeutendsten Beitrag zum Ende des Kalten Krieges.