Yahoo Suche Web Suche

  1. Bei uns finden Sie zahlreiche Produkte von namhaften Herstellern auf Lager. Wähle aus unserer Auswahl an Büchern aus der Kategorie Biografien & Erinnerungen.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Mileva Marić ( serbisch - kyrillisch Милева Марић; * 19. Dezember 1875 in Titel, Königreich Ungarn, Österreich-Ungarn, heute Vojvodina, Serbien; † 4. August 1948 in Zürich, Schweiz) war die erste Serbin und eine der ersten Frauen, die ein Mathematik- und Physikstudium aufnahmen.

  2. In Zürich erinnern heute Gedenktafeln an der Eidgenössischen Technischen Hochschule sowie an verschiedenen Orten in der Stadt an Mileva Marić, die (fast) vergessene Einstein – eine der ersten Mathematik- und Physikstudentinnen unserer Zeit.

  3. Eine neue Biografie beschreibt Albert Einsteins Ehegattin Mileva Marić als eine Frau, die lange und tapfer gegen enormen Widerstände kämpfte. Zugleich räumen die Autoren mit...

  4. 15. Juni 2009 · Einsteins erste Frau, Mileva Marić, war eine begabte Physikerin und Mathematikerin. Doch als alleinerziehende geschiedene Frau mit einem behinderten Kind war an eine Karriere nicht zu...

  5. Mileva Marić (Serbian Cyrillic: Милева Марић, pronounced [milěːva mǎːritɕ]; 19 December 1875 – 4 August 1948), sometimes called Mileva Marić-Einstein (Милева Марић-Ајнштајн, Mileva Marić-Ajnštajn), was a Serbian physicist and mathematician.

  6. Am 19. Dez. 1875 in Titel im damaligen Österreich-Ungarn, heutigen Serbien, in eine wohlhabende Familie geboren, fiel ihre Intelligenz ihren Eltern bald auf: Sie schickten sie auf immer exklusivere Schulen, bis sie am Ende als Privatschülerin und einziges Mädchen an das Obergymnasium in Zagreb zugelassen wurde.

  7. 3. Aug. 2023 · Die Physikerin Mileva Marić war die erste Frau Albert Einsteins und studierte mit ihm in Zürich. Die Kontroverse um ihre Rolle in seiner Relativitätstheorie ist noch immer offen und umstritten.