Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. de.wikipedia.org › wiki › BalladeBallade – Wikipedia

    Ballade in der Musik des 19. und 20. Jahrhunderts. In der Musik findet sich die Ballade zunächst im ganz oben dargestellten hochmittelalterlichen Tanzlied. Im 19. Jahrhundert wurden viele Balladen der Literatur vertont; die Ballade nimmt dabei opernhafte Effekte wie Rezitative oder Märsche auf; die Klavierbegleitung ist tonmalerisch und ...

    • Ich bin hübsch, und doch habe ich großen Kummer
    • wegen meines Ehemannes, denn ich will ihn nicht und begehre ihn nicht.
    • Ich bin hübsch, und doch habe ich großen Kummer,
    • Und ich will euch gern sagen, warum ich so sehnsuchtsvoll bin:
  2. Balladen finden sich in den meisten Musikgenres wie Pop, Rhythm and Blues, Soul, Country, Folk, Rock und elektronischer Musik. Für Rockballaden hat sich, vor allem in Bezug auf Metal -Bands, auch die Bezeichnung Powerballade etabliert.

  3. Die Ballade ist nach heutigem Gebrauch eine erzählende Dichtung, die für eine Sologesangstimme mit Klavier- oder Orchesterbegleitung gesetzt ist. Wird sie musikalisch breiter ausgeführt mit Chören, verschiedenen Soli etc., so heißt sie schon nicht mehr Ballade (wenn auch einige Komponisten die Bezeichnung in solchen Fällen gebraucht haben).

    • I Would Do Anything For Love von Meat Loaf. I Would Do Anything For Love ist eine der bekanntesten und beliebtesten Rockballaden.
    • Nothing Else Matters von Metallica. Diese langsame Rockballade zeigt viel Gefühl und geht sofort unter die Haut. Der Song handelt davon, alleine auf der Straße zu sein und jemanden zu Hause sehr zu vermissen.
    • We Are The Champions von Queen. Der wohl bekannteste Song von Queen ist We Are The Champions. Der rockige Song begeistert zahlreiche Menschen nach Wettkämpfen und macht einfach nur Freude.
    • Knockin‘ On Heavens Door von Bob Dylan. Auch Knockin‘ On Heavens Door zählt zu den beliebtesten Rockballaden aller Zeiten und geht sofort unter die Haut.
  4. 28. Feb. 2024 · Balladen, von dem lateinischen Wort „ballare“ abgeleitet, was „tanzen“ bedeutet, sind erzählende Gedichte, die auch als Musikstücke bezeichnet werden können. Definition der Ballade. Eine Ballade ist eine bestimmte Form eines Gedichts und gehört zur Gattung der Lyrik. Sie besteht aus mehreren Strophen und zeichnet sich ...

  5. Balladen sind eine Form von narrativen Versen, die entweder poetisch oder musikalisch sein können; Nicht alle Balladen sind Lieder. Viele Balladen erzählen Geschichten, aber das ist kein zwingendes Attribut der Form. Viele musikalische Balladen sind langsam und emotional evokativ.

  6. Ballade Mittelalterliches Tanzlied. Mittelalterliches Tanzlied. Ein Begriff, viele Erscheinungsformen. Über die Jahrhunderte hinweg lieh die Ballade verschiedenen poetischen und musikalischen ...