Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 14. Apr. 2024 · Heute hat sich Hip-Hop zu einem globa­len Phäno­men entwi­ckelt, das zahl­rei­che Inno­va­tio­nen in Musik, Mode, Tech­no­lo­gie sowie bilden­der und darstel­len­der Kunst voran­ge­trie­ben hat. Basie­rend auf den Ursprün­gen des Hip-Hop in den USA, aber mit Fokus auf Kunst und Musik der letz­ten 20 Jahre, werden über 100 Gemälde, Foto­gra­fien, Skulp­tu­ren und ...

  2. Vor 22 Stunden · 13.04.2024, 21:15. 1970-1980. Und in diesem wiederum das Jahr 1970. Da kamen 3 wegweisende inspirierende Bands auf einmal erfolgreich in den Mainstream. Nämlich LED ZEPPELIN, BLACK SABBATH und DEEP PURPLE. Letztgenannte hier mit dem ersten Titel ihres Albums "Deep Purple In Rock". Es beginnt mit einem musikalischen Hardrock-Urknall: "Speed King".

  3. Vor 22 Stunden · Bei dem traditionsreichen Hip-Hop-Festival (vom 4. bis 6. Juli) treten unter anderem der Chemnitzer Trettmann, der US-Star Kendrick Lamar, Shirin David und Juju auf, sodass die Rap-Fans voll auf ...

  4. Vor 22 Stunden · Eine ganze Nacht mit den größten Bangern der Szene, dazu jede Menge Classics, die ihr bestimmt Zeile für Zeile mitrappen könnt! Exklusiv für euch an den Players: DJ John und DJ Rich Rocthis party sounds like: Hip-Hop, R’n’B, Dancehall, Reggaeton, Soul, Funk, Downsouth uvm.

  5. Vor 22 Stunden · April. On April 1, the 2024 iHeartRadio Music Awards were held. Drake won Hip-Hop Artist of the Year. Ice Spice won Best New Hip-Hop Artist. Lil Durk and J. Cole won Hip-Hop Song of the Year for "All My Life". Young Miko won Best New Latin Artist. Metro Boomin won Hip Hop Album of the Year for Heroes & Villains.

  6. Vor 22 Stunden · SOUL-FUNK-DISCO-OLDSCHOOL-HIP HOP Liebe Soulfood Freunde, in Kürze steigt die nächste Soulfood Dance Night. Diesmal sind wir in der wunderschönen Location des Kunstvereins Familie Montez unter der Honsellbrücke. Es war immer schon mal ein Wunsch von uns, dort eine Soulfood Night stattfinden zu lassen. Jetzt wird es endlich wahr.

  7. Vor 22 Stunden · Die Aufmerksamkeit der Medien inspirierte ihr Hip-Hop-geprägtes Album Reputation (2017), aus dem die Nummer-eins-Single Look What You Made Me Do hervorging. Swift verließ den Musikverlag Big Machine, unterschrieb 2018 bei Republic Records und veröffentlichte 2019 ihr siebtes Studioalbum Lover , gefolgt von der im Jahr darauf erschienenen autobiografischen Dokumentation Miss Americana .